Die Suche ergab 336 Treffer

von ZaunköniG
13.12.2017, 10:34
Forum: Lyrik
Thema: kanadischer Herbst
Antworten: 38
Zugriffe: 436
Geschlecht: Keine Angabe

Wo hast du denn den Lover her? Du hast ja doch Vorstellungskraft!

In manchen Breitengraden kann man übrigens fast sicher davon ausgehen, dass es früher oder später schneien wird. Dafür braucht man keine Glaskugel und kein Meteorologiestudium. Nirgends steht dass es heute oder morgen passieren muss.
von ZaunköniG
13.12.2017, 10:09
Forum: Lyrik
Thema: kanadischer Herbst
Antworten: 38
Zugriffe: 436
Geschlecht: Keine Angabe

Nicht nur die Zukunft kann man sich verschieden vorstellen, auch die Gegenwart wird mitunter sehr verschieden wahrgenommen. Zumal unter Künstlern, zu denen ich Lyriker mal auch zähle. Wer sich nur für überprüfbar Wahres interessiert, der sollte Mathematik betreiben. Ich wundere mich gerade, wegen we...
von ZaunköniG
12.12.2017, 17:40
Forum: Lyrik
Thema: kanadischer Herbst
Antworten: 38
Zugriffe: 436
Geschlecht: Keine Angabe

"Frage: Wie kann ein junger Mann alte Zeiten hinter sich haben? Denn von guten und alten Zeiten Reden nur Menschen in einem alter, wo sie bestimmt nicht mehr jung sind. " Man wird nicht von einem Moment auf den anderen alt, aber es ist immer ein Moment, der es bewusst macht. "seine au...
von ZaunköniG
04.12.2017, 10:49
Forum: Lyrik
Thema: winter
Antworten: 5
Zugriffe: 68
Geschlecht: Keine Angabe

oder der Schnee schmelzt das Gedicht.
Grammatisch wäre das korrekt und poetisch einen Gedanken wert....
von ZaunköniG
03.12.2017, 01:49
Forum: Lyrik
Thema: Karzinom
Antworten: 11
Zugriffe: 164
Geschlecht: Keine Angabe

Da ein Karzinom aus Haut- oder Schleimhautgewebe hervorgeht hat es auch die entsprechenden Farben. Es kann dunkelbraun, fast schwarz sein oder blass, oder rosa oder blutrot... - blau oder grün eher nicht, aber ist das wichtig für den Text? Die Schlusszeilen halte ich nicht für überflüssig. Krebs, au...
von ZaunköniG
19.11.2017, 17:25
Forum: Lyrik
Thema: Brasserie del Sol
Antworten: 7
Zugriffe: 322
Geschlecht: Keine Angabe

02 War das ein Lächeln? Das gefällt ihr wohl. Sie schielt nach etwas Glück vom Nachbartisch, wo zwei sich in die Augen sehn... Wie frisch verliebt. Frisch widerscheint auch die petrol- türkise Bluse aus entspanntem Blick: Nein. - nicht entspannt, - viel eher hoffnungsvoll! Er weiß bald nicht, wohin ...
von ZaunköniG
19.11.2017, 17:01
Forum: Lyrik
Thema: In mir zwei Seelen
Antworten: 1
Zugriffe: 68
Geschlecht: Keine Angabe

In mir zwei Seelen

.


In mir zwei Seelen:
eine anarchistische,
eine bürgerlich,

schauen sich befremdet an,
weil man sie stets verwechselt.


.
von ZaunköniG
19.11.2017, 13:56
Forum: Dialoge
Thema: Elfchen-Salon
Antworten: 3183
Zugriffe: 152374
Geschlecht: Keine Angabe

In?
Zwölf Euro
für ein Oberhemd...
Billiger wird's nicht mehr.
Gekauft.
von ZaunköniG
04.11.2017, 15:06
Forum: Lyrik
Thema: Brasserie del Sol
Antworten: 7
Zugriffe: 322
Geschlecht: Keine Angabe

01 Nun schaut sie ihm mit festem Blick entgegen. Er weicht ihr aus, zunächst wohl irritiert. Ich frage mich, was ist zuvor passiert, doch ist mir nicht nach langem Überlegen. Ich sehe gerne den Verliebten zu. That's all. Das erste zögerliche Werben, das große Glück, scheint etwas abzufärben, Ich bin...
von ZaunköniG
04.11.2017, 14:51
Forum: Bildfläche
Thema: Drache
Antworten: 27
Zugriffe: 308
Geschlecht: Keine Angabe

Ich sehe gar keinen Drachen. Ich sehe einen verzweifelten Stier ohne Hörner. Der Kopf ist rechts im unteren Bereich. Ist das auch euer Drachenkopf? Der Stier scharrt mit dem rechten Hinterlauf und ist kurz vor dem Losschießen. Er ist schon vielfach verletzt worden (rote Blutbereiche) und wird wohl ...
von ZaunköniG
04.11.2017, 12:05
Forum: Bildfläche
Thema: Drache
Antworten: 27
Zugriffe: 308
Geschlecht: Keine Angabe

Ich versuche gerade die Diskussion nachzuvollziehen, aber ich tue mich schwer damit. Amanita, du schreibst, dass Sofia den Prozess in den Vordergrund rückt, aber tut sie das? Im Eröffnungspost steht doch nur das Bild selbst mit einem knappen Kommentar zu verwendeten Materialien, so wie man es auch a...
von ZaunköniG
04.11.2017, 11:11
Forum: Lyrik
Thema: Der feinen Struktur Wandlung (erster Teil)
Antworten: 6
Zugriffe: 168
Geschlecht: Keine Angabe

Inhaltlich kann mir ohnehin keine Belletristik oder Lyrik dieser Welt irgendetwas Neues an Erkenntnis vermitteln. LG Kurt Du scheinst dich früh zufrieden gegeben zu haben mit deinem Weltwissen. Die Auseinandersetzung mit Lyrik, mit Belletristik, mit Sprache allgemein, ist immer auch Nachdenken über...
von ZaunköniG
04.11.2017, 10:53
Forum: Lyrik
Thema: Das Schweigen deiner Haut
Antworten: 14
Zugriffe: 333
Geschlecht: Keine Angabe

Hallo Sophia, Als kitschig empfinde ich deine Texte nicht. Kitsch, das ist doch Biedermeier mit Zuckerguss. Eher würde ich sie als pathetisch bezeichnen. Pathos ist in der deutschen Lyrik nicht (mehr) so gerne gesehen, aber muss das so sein und muss das so bleiben? Romanische und vor allem Lateiname...
von ZaunköniG
01.11.2017, 19:43
Forum: Lyrik
Thema: Brasserie del Sol
Antworten: 7
Zugriffe: 322
Geschlecht: Keine Angabe

Hallo Klimperer, "Die Beiden" kannte ich gar nicht. Danke für den Hinweis. nun, ich spüre da etwas ganz anderes. Für mich ist die Stimmung eher bei Kästners sachlicher Romanze, obwohl die beschriebene Situation eine andere ist. Aber das zumindest hat mein Text mit Hoffmanthals gemeinsam, d...