Für Kinder malen

In dieser Rubrik finden Bilder, Fotografien, (Kurz-)Filme, Collagen, Cartoons und auch Abbildungen von Installationen oder Bildhauerei ihren Platz
Benutzeravatar
Sofia
Beiträge: 65
Registriert: 28.10.2017
Geschlecht: Weiblich

Beitragvon Sofia » 26.11.2017, 12:43

Hier einige Geschichten für Kinder und jene, die ihr kindlich Herz bewahrt haben :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
...throw roses into the abyss and say: here is my thanks to the monster who didn't succeed in swallowing me alive.

Friedrich Nietzsche

Benutzeravatar
Pjotr
Beiträge: 5313
Registriert: 21.05.2006
Geschlecht: Keine Angabe

Beitragvon Pjotr » 26.11.2017, 17:20

Das erste Bild überragt die beiden anderen, naiveren, um Längen, in meinen Augen. Als lägen Jahrzehnte dazwischen. Aber -- ob naiv oder nicht -- was alle drei gemeinsam haben ist der Ausdruck einfühlsamer, melodischer Zartheit, finde ich.

Benutzeravatar
Sofia
Beiträge: 65
Registriert: 28.10.2017
Geschlecht: Weiblich

Beitragvon Sofia » 27.11.2017, 07:33

Der Fuchs oder auch der Gaukler, in eben dieser Gestalt, ist eine sehr alte Figur... sie erinnert mich, in ihrer Haltung und in ihrem Ausdruck...mir scheint, ich kenne sie schon lange, ohne mit Bestimmtheit sagen zu können, wo zuletzt gesehen.

Diese Bilder entstanden erst in den letzen wenigen Tagen, allesamt nacheinander. Ich glaube zu verstehen, was du meinst, doch für mich sind es ganz eigene, in sich geschlossene, unabhängig voneinander stehende, Bilder, die Geschichten in sich tragen. Sie stehen in keinem Vergleich, der Versuch darin, wird ihnen nicht gerecht und untergräbt ihre Magie, ihre Einzigartigkeit.

Der listige Fuchs ist in der Tat zeitlos, demnach auch für jedes Alter (wobei ich das florale, welches in einem See geborgen zu liegen scheint und sich in Klarheit reflektiert, auch dazu zähle), wohingegen das Letztere, das behutsame - Geborgenheit schenkende, eher was für Kinder ist.
...throw roses into the abyss and say: here is my thanks to the monster who didn't succeed in swallowing me alive.

Friedrich Nietzsche


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast