Aphorismus Toleranz

Bereich für Texte mit lyrischem Charakter: z.B. Liebeslyrik, Erzählgedichte, Kurzgedichte, Formgedichte, Experimentelle Lyrik sowie satirische, humorvolle und natürlich auch kritische Gedichte
Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 7299
Registriert: 08.02.2010
Geschlecht: Männlich

Beitragvon Niko » 11.09.2017, 11:28



Toleranz ist der Kern der Demokratie.

.Ein Gedicht auf dem Hintergrund der Biographie des Autors zu interpretieren ist so, als würde man einem schwimmenden Schiff das Wasser nehmen. (NJK)


Homepage Niko

Quoth
Beiträge: 1523
Registriert: 15.04.2010
Geschlecht: Männlich

Beitragvon Quoth » 31.10.2017, 19:28

Du hast Recht. Aber sie ist begrenzt. Gegenüber massiver Intoleranz darf es keine Toleranz geben.
Barbarus hic ego sum, quia non intellegor ulli.

Benutzeravatar
ZaunköniG
Beiträge: 676
Registriert: 20.05.2006
Geschlecht: Keine Angabe

Beitragvon ZaunköniG » 01.11.2017, 09:26

Toleranz gegen Intolerante ist nur Ignoranz
Der Anspruch ihn auszudrücken, schärft auch den Eindruck


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast