bildungen

Der Anonymus bietet Mitgliedern die Möglichkeit, ein Werk sowohl anonym einzustellen, als auch anonym (auf die Rückmeldungen) zu antworten. Bitte lest euch die FAQs gut durch, bevor ihr etwas in diese Rubrik einstellt.)
Anonymus
Beiträge: 432
Registriert: 28.09.2007
Geschlecht: Keine Angabe

Beitragvon Anonymus » 04.02.2014, 20:17

bildungen

als wäre nicht alles
eine schlagzeile wert
als wäre der papst
oder jeder despot
nicht wie du wie ich

manchmal ist der sommermorgen
eine toteninsel
im schattenwinter der erinnerungen

so ist alles
eine schlagzeile wert
gedruckt in schwarz
zwischen zwei meinungen
und mehr noch
in die unordnung der beständigkeit
bleibt aufgeräumt
leer und meinungslos
die leblosigkeit

Benutzeravatar
Pjotr
Beiträge: 5304
Registriert: 21.05.2006
Geschlecht: Keine Angabe

Beitragvon Pjotr » 04.02.2014, 22:17

Ich finde, der Text braucht den Mittelteil mit dem Sommermorgen, der Toteninsel und dem Schattenwinter nicht. Klingt ein wenig kitschig, oder? Der Mittelteil wirkt auf mich wie ein Stilbruch; einer, der in diesem Fall nichts bringt.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast