Die Suche ergab 2733 Treffer

von Pjotr
21.02.2018, 14:15
Forum: Lyrik
Thema: Im vorűbergehen
Antworten: 4
Zugriffe: 114

"Es" bedeutet manchmal "Welt", beziehungsweise, "es" ist manchmal nur eine grammatische Krücke für einen Tun-Satz, in dem kein Tuender vorkommt, sondern nur ein Tunwort, das aber zwecks grammatischer Satzvollständigkeit einen Tuenden braucht. Beispiele: Es regnet. Es sc...
von Pjotr
16.02.2018, 20:15
Forum: Lyrik
Thema: die tonart suchen - ein gesang
Antworten: 10
Zugriffe: 204

Danke für die Erläuterung, Niko. Sehr interessant. Ich empfinde diese Tonarten wie Du sie empfindest. (Sehr viele Menschen empfinden sie wahrscheinlich so.) Meine Frage bezog sich weniger auf die einzelnen Tonarten an sich, sondern mehr auf deren Reihenfolge, also auf die Komposition. Ob Zufall oder...
von Pjotr
15.02.2018, 19:45
Forum: Bildfläche
Thema: Noch eine Kohlestaub-Landschaft ...
Antworten: 6
Zugriffe: 125

Genial. Du hast soeben einen neuen Pfad betreten. Meistens gehst Du den dunstigen, unscharfen Weg, aber der hinterlässt hier auf einmal Eindrücke wie aus einem -- scharfen, akuraten -- Kupferstich der Renaissance. (Die Leinwandstruktur wirkt da wohl mit?)
von Pjotr
15.02.2018, 19:30
Forum: Lyrik
Thema: die tonart suchen - ein gesang
Antworten: 10
Zugriffe: 204

Schöne Ideen mit den Tonarten, Niko. Ist der Wechsel von Cm zu G zufällig gewählt, in dem Sinn, dass es zum Beispiel auch F statt G hätte sein können, Hauptsache von Moll zu Dur? Wechsel dieser Art -- Cm zu G (oder Dm zu A, oder Fm zu C, etc.) -- erinnern mich immer an frühere Jahrhunderte, von Mitt...
von Pjotr
11.02.2018, 04:30
Forum: Lyrik
Thema: An den Bauch
Antworten: 12
Zugriffe: 233

Ist doch egal, wie die Schublade heißt. Warum ist das Schubladenschildchen so wichtig?

Grenzen gibt es, weil es Grenzzieher gibt.

Zum Teufel mit den Grenzen.






Der Text gehört zu einem Genre namens Poesa. Poesa gedeiht, wenn Poesie und Prosa sich umarmen.
von Pjotr
10.02.2018, 16:02
Forum: Lyrik
Thema: An den Bauch
Antworten: 12
Zugriffe: 233

Visuell und akustisch könnte ich mir bei jedem Schrägstrich eine kreisende, streichelnde Handbewegung über den Bauch vorstellen.
von Pjotr
09.02.2018, 19:35
Forum: Lyrik
Thema: An den Bauch
Antworten: 12
Zugriffe: 233

Wie muss ich beim Sprechen die Schrägstriche vertonen?
von Pjotr
06.02.2018, 07:56
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: Im-Puls 2 / 18
Antworten: 2
Zugriffe: 66

Köpfe wie Erbsen. Jeder Kopf zählt. Universen voller Erbsen. Was passiert, wenn Materie und Antimaterie zusammenprallen? Neulich beobachtet in einem kritischen Universum: "Frau Köchin, Ihre Erbsensuppe schmeckt mir ausgezeichnet, ich gratuliere Ihnen!" -- "Danke für das Kompliment! Da...
von Pjotr
05.02.2018, 17:25
Forum: Bildfläche
Thema: Bitte hüten Sie sich ...
Antworten: 24
Zugriffe: 361

Es geht um die Erstellung einer netten Präsentation. Mehr nicht. Zu den Einzelheiten: Ebene 1: Im "hüten" steckt eine Doppeldeutigkeit. Hüten Sie sich vor hitlerösen Leuten, distanzieren Sie sich, indem Sie sich einen Hut aufziehen und einen anderen Weg gehen, so wie es Charlie Chaplin ode...
von Pjotr
05.02.2018, 11:58
Forum: Bildfläche
Thema: LANZAROTE I-III
Antworten: 12
Zugriffe: 107

"Prähistorisch" finde ich eine sehr interessante Beschreibung. Wenn ich mir das Bild so an der Wand anschaue, sieht es tatsächlich steinalt, fast museal aus. Gedankengleiche. Tatsächlich stand der Begriff "museal" auch in meiner kleinen Bemerkung, habe ihn aber kurz vor dem Absc...
von Pjotr
04.02.2018, 22:33
Forum: Bildfläche
Thema: Bitte hüten Sie sich ...
Antworten: 24
Zugriffe: 361

Danke! Die zweite Zeile klingt ja etwas hölzern, und anfangs dachte ich, dieses hölzerne wäre nicht optimal. Inzwischen denke ich, das passt gut, gerade weil es hölzern ist. Wie bei einer steifen Werbung für eine langnamige Zeitung oder Versicherung ("Allgemeine ..."). Als Kontrast zu der ...
von Pjotr
04.02.2018, 22:22
Forum: Bildfläche
Thema: LANZAROTE I-III
Antworten: 12
Zugriffe: 107

Gute Arbeit!

Prähistorisch erhaben. Und echt.


Ahoy

P.
von Pjotr
03.02.2018, 04:13
Forum: Bildfläche
Thema: Bitte hüten Sie sich ...
Antworten: 24
Zugriffe: 361

Dankeschön, Mnemosyne und Allerleirauh. Schade, Aram.
von Pjotr
01.02.2018, 00:21
Forum: Bildfläche
Thema: Kurt's Art
Antworten: 73
Zugriffe: 13225

Ich stelle mir gerade vor, ob das "ursprüngliche" Sternbild Schütze mit seinem klassischen Pfeil und Bogen helfen könnte, die Verwechslung mit "Erschießen" zu vermeiden. Das zeichnerisch umzusetzen bleibt aber auch da schwierig. Diese Schwierigkeit zeigt auch, dass die Kombinatio...