Die Suche ergab 2971 Treffer

von Pjotr
12.02.2019, 17:34
Forum: Bildfläche
Thema: Kohlestaub-Landschaft 30 cm x 30 cm
Antworten: 2
Zugriffe: 53

Hängst Du diese quadratischen Bilder in Gruppen auf? Oder jedes für sich isoliert?
von Pjotr
12.02.2019, 16:19
Forum: Lyrik
Thema: Der zerbrochene Spiegel
Antworten: 7
Zugriffe: 146

Vielleicht sind die fliegenden Gedanken der Dampf, und die dichten Kleckse dessen Kondensat. Im Dampf formen sich Wassertropfen. Aber nur, wenn er abkühlt oder Staubkörnchen aufnimmt. Manchmal brauchen Wassertropfen Staubkörnchen, um daran zu wachsen. Geradezu wie Eizelle und Samen. Die Samen sind d...
von Pjotr
11.02.2019, 11:00
Forum: Lyrik
Thema: Der zerbrochene Spiegel
Antworten: 7
Zugriffe: 146

"Rauschartig" ist auch nicht das treffende Wort; lass es mich so probieren: Ich sehe beim Lesen ein Bild vor mir, mit vielen verschiedenen Farbquellen, es quellt überall, in dunklen erdigen Farben, pulsiert, reinigt, kommt nicht zur Ruhe, -- für solche Empfindungen bedarf es nicht notwendi...
von Pjotr
11.02.2019, 10:14
Forum: Lyrik
Thema: Der zerbrochene Spiegel
Antworten: 7
Zugriffe: 146

Ein sehr dichtes, dringendes, drängendes, rauschartiges und fast geradezu erlösendes Lied hörte ich beim Lesen.
von Pjotr
19.01.2019, 21:09
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: WORT DER WOCHE ~ gebogen ~
Antworten: 2
Zugriffe: 114



fußballer schießen tore

handballer schießen törchen


torwärtchen fangen fußbälle

torwarte fangen handbällchen


abpfiff

duscher waschen bällchen

von Pjotr
10.01.2019, 11:23
Forum: Publicus
Thema: In meiner Erinnerung
Antworten: 6
Zugriffe: 1564

Gerade eben habe ich ein Bild von Dir, Sofia, in einem anderen Faden kommentiert. Und da schrieb ich, ähnlich wie in meinem Kommentar oben von vor drei Monaten, dass es für mich eher ein "Film" als ein "Bild" ist. Das ist Zufall; ich hatte das gar nicht mehr im Kopf. Aber es zeig...
von Pjotr
10.01.2019, 11:13
Forum: Bildfläche
Thema: der Nacht
Antworten: 1
Zugriffe: 88

Zauberhaft.

Und: Ich sehe nicht nur ein Bild, ich sehe auch den Akt des Malens. Das Bild ist eigentlich ein Animationsfilm.
von Pjotr
10.01.2019, 11:08
Forum: Bildfläche
Thema: Mann trägt Vase
Antworten: 3
Zugriffe: 811

Klingt schön. Reingetan hat er somit erst einmal nur die Erwartung. Sie ist in diesem Augenblick noch nicht erfüllt, die Erwartung. Die Vase. Die Erwartung in der Vase ...
von Pjotr
09.01.2019, 22:45
Forum: Rezensionen
Thema: Die Frau des Nobelpreisträgers und der Bergdoktor
Antworten: 1
Zugriffe: 1481

Diese Rezension bestätigt meinen ersten Eindruck von den Ausschnitten, die ich gesehen und gehört habe. Und da bin ich noch nicht einmal an der Geschichte. Es reichen mir diese üblichen Schauspiel-Gesichts-Regungs-Einheiten aus dem Standard-Baukasten; diese US-kommerzielle, stets wiederholte weil ta...
von Pjotr
03.01.2019, 04:35
Forum: Lyrik
Thema: Dunkle Begegnung
Antworten: 1
Zugriffe: 1086

Schön surreal.
von Pjotr
02.01.2019, 14:18
Forum: Lyrik
Thema: Morgens im Atelier
Antworten: 4
Zugriffe: 1365

Optisch wirkt das Wort "behaart" auf mich männlich, akustisch wiederum ist es für mich das reine Schweigen (die machen keinen Ton), aufgespannt auf einem Geigenbogen hingegen können sie schöne Töne erzeugen ...

Das ist wohl ein sehr vieldeutiges Wort.
von Pjotr
01.01.2019, 14:49
Forum: Bildfläche
Thema: Mann trägt Vase
Antworten: 3
Zugriffe: 811

Er scheint zu schleichen. Was er wohl reingetan hat?
von Pjotr
19.12.2018, 01:24
Forum: Prosa
Thema: Es war eine glänzende Zeit
Antworten: 3
Zugriffe: 775

Welch Glanz in Hempels Hütte!



Den Hempel-Wühlfried habe ich übrigens schon mal in dieser Reportage gesehen:

https://youtu.be/4D_vlMJ1Ve4
von Pjotr
14.12.2018, 14:51
Forum: Prosa
Thema: Wir sind Sehnsucht: Roland Kaisers Tour durchs Immergleiche
Antworten: 13
Zugriffe: 3003

Nicht, dass ich missverstanden werde in dieser Zeile: Die Sehnsucht nach dem Einfachen. Der Wunsch, fremdbestimmt zu sein; von einer Firma oder einem Gott behütet zu werden. Das meine ich nicht wertend, und außerdem schließe ich mich da mit ein. In meiner persönlichen Ästhetik ist es auch so, dass i...