Die Suche ergab 3192 Treffer

von Pjotr
17.01.2021, 17:17
Forum: Lyrik
Thema: Zwischenräume
Antworten: 4
Zugriffe: 42

Schön intensiv, kontrastreich (Text und Bild).

"unvollständige Ketten" -- sind damit so etwas wie Gebäudeketten gemeint?
von Pjotr
17.01.2021, 17:11
Forum: Lyrik
Thema: Halden
Antworten: 6
Zugriffe: 52

Ich finds insgesamt auch gut getroffen -- Text und Bild. Nur beim "ankern" hatte ich eine kleine Bildstörung. Für mich beinhaltet eine Ankerung eine verbindende Kette oder Schnur. Aber vielleicht denkst Du dabei an den Baum, den die herabfliegende Nuss einmal wachsen lassen wird? Der Baum ...
von Pjotr
15.01.2021, 17:04
Forum: Lyrik
Thema: hier oben/ das alles im kopf
Antworten: 4
Zugriffe: 62

Eindrucksvolle Dynamik -- im Lesefluss und Verstehfluss. Absolut nachfühlbar. Ich finde, die zu beschreibenden szenischen Blickwechsel (Hörwechsel) harmonieren angenehm mit dem Timing der Textstruktur und deren Inhalt. Also insgesamt wirkt das auf mich sehr musikalisch. Ich meine auch, dass man Dein...
von Pjotr
06.01.2021, 17:20
Forum: Lyrik
Thema: die stille ist mir abhanden gekommen
Antworten: 2
Zugriffe: 1154

Schön vielschichtig geschrieben. Vor und zurück. Unter anderem lese ich darin: "Wo bezäunt meine Freiheit die deinige?" Oder: "Wo übergeht mein Ego das deinige?" Je sanfter man die Grenzen des anderen prüft, desto leiser dessen Wehschrei. Man kann die Testfahrt aber auch einfach ...
von Pjotr
05.01.2021, 13:10
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: WORT DER WOCHE ~ tröten ~
Antworten: 2
Zugriffe: 1029

Habe ich getrötet? Oder bin ich getrötet? Wer Deutsch als Fremdsprache lernt, wundert sich über den seltsamen Unterschied zwischen "du hast gesagt" und "du bist gesagt", und zwischen "du hast geschwommen" und "du bist geschwommen". In England sagen sie durchwe...
von Pjotr
29.12.2020, 22:01
Forum: Lyrik
Thema: im Südosten
Antworten: 20
Zugriffe: 1140

aus meinem Gesicht geputzt aus meinem Gesicht geklopft aus meinem Gesicht geschlagen aus meinem Gesicht geklatscht aus meinem Gesicht gestrichen aus meinem Gesicht radiert aus meinem Gesicht gerieben aus meinem Gesicht gekratzt aus meinem Gesicht gefegt aus meinem Gesicht gepinselt aus meinem Gesich...
von Pjotr
24.12.2020, 01:10
Forum: Lyrik
Thema: im Südosten
Antworten: 20
Zugriffe: 1140

Das Vorwissen hatte ich übrigens auch, dass Amanita meist das Ruhrgebiet thematisiert. In diesem Fall nahm ich an, es gehe um eine Reise weg vom Ruhrgebiet. Es hätte auch Kroatien sein können ...
von Pjotr
23.12.2020, 23:00
Forum: Lyrik
Thema: im Südosten
Antworten: 20
Zugriffe: 1140

Also ich sehe mindestens 4 "hier"-Bezüge: Hier, die Ruhrpott- Menschen : 1) Die Ruhrpottler hier vermuten nicht, dass in Bayern so liebliche Landschaften existieren. 2) Die Ruhrpottler hier vermuten nicht, dass im Ruhrpott so liebliche Landschaften existieren. Hier, die Ruhrpott- Landschaf...
von Pjotr
23.12.2020, 22:00
Forum: Lyrik
Thema: im Südosten
Antworten: 20
Zugriffe: 1140

Zum Text: Die Stimmung kann ich nachempfinden. Ein paar irrelevante Kleinigkeiten: Das Wort "hier" konnte ich anfangs nicht klar zuordnen, wusste nicht, ob ein Vergleich mit dem "Herkunftsort hier" gemeint war -- also das Ich erzählt während es wieder zuhause im Norden ist -- ode...
von Pjotr
22.12.2020, 21:10
Forum: Lyrik
Thema: im Südosten
Antworten: 20
Zugriffe: 1140

Das Bild: Perfekt, wie ich finde. Multi-sinnlich. Es gibt Licht, Geruch, und -- Hautberührung, dank des in Szene gesetzten Leinwandtextils, das den Dunst buchstäblich verinnerlicht und greifbar macht; die Ansicht fühlt sich an wie wohltuende Kleidung auf der Haut, und gleichzeitig bleibt die landsch...
von Pjotr
18.12.2020, 23:58
Forum: Lyrik
Thema: [- stille ist nicht -]
Antworten: 20
Zugriffe: 836

Ja, für mich stimmig. Ich kann da alles mögliche hören, beispielsweise auch das brüllende Rauschen einer Meeresbrandung, das Poltern einer Berglawine, und das ferne sanfte Brummen eines Flugzeugs (mit dem Reinhard Mey gerade über den Wolken war). Wenn ich auf ganz hohem Niveau ein winziges Detail kr...
von Pjotr
18.12.2020, 17:54
Forum: Lyrik
Thema: [- stille ist nicht -]
Antworten: 20
Zugriffe: 836

Interessant. Solche sprachlich übersetzten Lautstärke-Probleme ergeben sich in meiner Interpretation von vorn herein nicht. Der Text beginnt mit "meine stille ..." -- es geht um jene Stille, welche mancherorts zu gewissen Zeiten in einer idealen Welt erscheint, aber beim Lyrischen Ich eben...
von Pjotr
17.12.2020, 17:54
Forum: Lyrik
Thema: [- stille ist nicht -]
Antworten: 20
Zugriffe: 836

Vielleicht kommt es auf den Abstand an, den man sich beim Lesen malt. Das Meer und das Gebirge sind sehr großflächige Sachen. Da malt man sich automatisch eine große Weite. Dann kommt das landende Flugzeug. Wie groß der Abstand zu ihm ist, steht nicht im Text. Vielleicht denkt da Amanita automatisch...
von Pjotr
16.12.2020, 23:59
Forum: Lyrik
Thema: [- stille ist nicht -]
Antworten: 20
Zugriffe: 836

Nebenbei wird die Stille auch laut, wenn der Weihnachts-Chor anfängt mit "Stiii-hi-leee Naaacht" ...