Die Suche ergab 5612 Treffer

von Lisa
04.01.2018, 16:59
Forum: Bildfläche
Thema: Vom Augenblick, an dem ...
Antworten: 3
Zugriffe: 153
Gender:

Hallo Sofia, mir gefallen deine Bilder auch - ich melde mich erstmals unter diesem hier, weil ich hier finde, dass Titel und Bild so fantastisch zusammenstimmen: Vom Augenblick, an dem sich meine Handschrift änderte. (Die Metamorphose würde ich allerdings weglassen, das macht das Ganze wieder ein St...
von Lisa
04.01.2018, 16:47
Forum: Bildfläche
Thema: Erschöpfung
Antworten: 4
Zugriffe: 121
Gender:

Ich finde interessant, wie Titel und Bild zusammenarbeiten bei mir, denn erst einmal verstehe ich nicht, warum ein laufender Wasserhahn Erschöpfung ausdrückt. Die Farbstimmung und auch die Einfachheit der Darstellung funktionieren dabei aber wie ein Gedankenraum, indem man dann immer wieder Titel un...
von Lisa
18.09.2017, 16:47
Forum: Lyrik
Thema: Immer
Antworten: 10
Zugriffe: 465
Gender:

Hallo in die Runde,

ich kann dem Text in seine Welt nicht richtig folgen und überlege, was mir an Assoziationen fehlt, da hier so viele gleich mitgehen und Ambivalenz und Drohungen spüren?

Viele Grüße
Lisa
von Lisa
13.08.2017, 22:05
Forum: Prosa
Thema: (Existenzen)
Antworten: 5
Zugriffe: 411
Gender:

Lieber Peter, die "Existenzen" (ich mag, wie dieses Wort in diesem Text fast ein bisschen außerirdisch klingt) geistern in diesem Text als die Lebendigen unter den Geistern herum, haben sich - mit ihrem Verfall - noch ein Stück bewahren können und stören den Frieden der Sonntagsbrötchensch...
von Lisa
12.08.2017, 16:25
Forum: Prosa
Thema: Was macht das mit dir?
Antworten: 11
Zugriffe: 495
Gender:

Lieber Pjotr, ja, sehe ich auch so! Meine Beobachtung ist, dass solche Fragen aus dem Versuch entstehen, keine von Uninformiertheit oder Grobheit zeugende Fragen zu stellen, man reduziert immer mehr den eigentlichen Impuls der zum Fragen geführt hat, weil daran immer irgendetwas falsches, unzulängli...
von Lisa
27.06.2017, 16:30
Forum: Prosa
Thema: Schwein mit Kraft
Antworten: 18
Zugriffe: 1150
Gender:

Liebe Ylvi, Da bleibt wenig Raum für Zweifel. Und das macht den Text dann sicher stark, dass er so da stehen kann, ohne weiter ausgeführt zu werden, das, was du Glitzerkrüppelsprache nennst. ich hab deinen Kommentar gern gelesen und kann die Kritik gut annehmen, habe sie ja selbst geübt :-) Lieber P...
von Lisa
06.06.2017, 18:25
Forum: Prosa
Thema: Du siehst mich
Antworten: 2
Zugriffe: 342
Gender:

Liebe Klara, der Text hat mich sehr berührt, er ist so offen und zugleich standhaft, dabei verkopft, aber eben mit Anbindung an diese Stunden Energie geteilter und doch einsamer Stunden, aus der sich die Gedanken erheben. Für mich wird so sichtbar, wie es allen diesen Menschenwesen geht, wie die Sta...
von Lisa
03.06.2017, 19:06
Forum: Prosa
Thema: Schwein mit Kraft
Antworten: 18
Zugriffe: 1150
Gender:

Hallo, vielen Dank für die Antworten. Der Text ist vermutlich einigen unverständlich, weil er sprachlich wieder so subjektiv ausgeschüttet ist, dass er wie Geheim- oder sagen wir Glitzerkrüppelsprache funktioniert, mir fällt immer erst hinterher auf, was ich alles nicht gesagt habe, weil mir gar nic...
von Lisa
30.05.2017, 21:47
Forum: Prosa
Thema: Schwein mit Kraft
Antworten: 18
Zugriffe: 1150
Gender:

Schwein mit Kraft

Schwein mit Kraft Lang schon übe ich mich darin, das Schwein mit Kraft zu verachten. Das hält es im Hintergrund, ja, hat es ein, zweimal sogar verborgen, was jemanden dazu gebracht hat, von Zartheit zu sprechen. Doch diese Zartheit ist Teufelswerk. Und das Schwein im Vergleich so viel liebenswerter...
von Lisa
09.05.2017, 18:57
Forum: Lyrik
Thema: wenn du nicht verrückt werden willst
Antworten: 5
Zugriffe: 471
Gender:

Wenn du nicht verrückt werden willst ..., sei verrückt? :D: Es sind tolle Bilder dabei, eigentlich sind es sogar nur tolle Bilder (wenn ich auch "(spuck dann die küsse einfach in ein glas)." ganz besonders toll finde), aber es sind mir fast zu viele, weil jedes für sich vermutlich aus eine...
von Lisa
27.04.2017, 18:50
Forum: Lyrik
Thema: ungeduld
Antworten: 9
Zugriffe: 577
Gender:

Hallo ihr zwei, na klar, an blinde Spiegel habe ich auch gedacht und Tassen können stumpf sein, trotzdem kenne ich den Wortgebrauch von blind nur in Zusammenhang mit Glas oder anders gesagt: er hört sich zusammen mit Tassen falsch an. Natürlich funktioniert das Bild aber trotzdem :-) Liebe Grüße Lisa
von Lisa
25.04.2017, 17:44
Forum: Lyrik
Thema: ungeduld
Antworten: 9
Zugriffe: 577
Gender:

Liebe Annett, das gefällt auch mir sehr. Und ich mag, dass der Text Ungeduld heißt, auch wenn das lyr. Ich Geduld ausströmt. So ist das eben. Ich bin bei "blinde Tassen" gestolpert, für mich ist nur Glas blind und Tassen nicht aus Glas (obwohl es sie gibt, aber die vorgestellte Tasse, die ...
von Lisa
20.04.2017, 18:49
Forum: Bildfläche
Thema: Urwald
Antworten: 6
Zugriffe: 368
Gender:

Auch in meinen Augen sehr gelungen. Eine Augenweide ohne inhaltlos zu sein.
von Lisa
19.03.2017, 20:39
Forum: Lyrik
Thema: letzte tage
Antworten: 3
Zugriffe: 277
Gender:

Hallo Carl, ich mag die Aufteilung des Gedichts so, wie sie ist. Die ersten drei Zeilen beschreiben, was zu sehen ist. Dann folgt eine Beschreibung, die den Anblick vergleicht und darin ebenfalls etwas sieht. Und so ist es doch mit Landschaften und Wetter häufig, dass man in/an ihnen etwas Inneres a...