Die Suche ergab 11940 Treffer

von Mucki
16.02.2018, 17:58
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: WORT DER WOCHE ~ Todessüße ~
Antworten: 1
Zugriffe: 44
Gender:


wie unsagbar der sog der todessüße für den einen
wie unfassbar bitter für den anderen
so der eine sich dem sog nicht zu entziehen wusste
von Mucki
15.02.2018, 11:49
Forum: Bildfläche
Thema: Noch eine Kohlestaub-Landschaft ...
Antworten: 6
Zugriffe: 102
Gender:

Hallo Marlies,

das finde ich sehr gelungen! Es hat für mich etwas Tröstliches. Diese Aufteilung bewirkt, dass die Landschaft auf mich wie eine Höhle wirkt und etwas Schützendes/Geborgenes hat. Auch wirkt es sehr dreidimensional.
Klasse!

Saludos
Mucki
von Mucki
10.02.2018, 18:15
Forum: Lyrik
Thema: offen bar
Antworten: 1
Zugriffe: 81
Gender:

Hallo Niko, klasse, deine Zeilen. Weise, mystisch. Ich würde jedoch ein wenig reduzieren, da es mir zu auserzählt ist. Dies wäre meine Idee: offen bar er malte sich narben auf die haut die das atmen verlernt sie waren wie schlussstriche verkrustete neuanfänge glänzten erhaben es kam jemand berührte ...
von Mucki
10.02.2018, 17:50
Forum: Lyrik
Thema: o t
Antworten: 2
Zugriffe: 69
Gender:

Hallo Werner, diese Zeilen, so zart, liebevoll, mag ich. Ich frage mich, ob es die Zeile nicht über den winter gekommen braucht? Und auch das "Wasser" am Schluss. Entfiele es, würde das "Wir" m.E. inniger. Und zudem enthielte der offene Schluss ein Geheimnis, was denn im Schnee g...
von Mucki
09.02.2018, 18:33
Forum: Dialoge
Thema: Lyrischer Dialog
Antworten: 3937
Zugriffe: 272983
Gender:

zeitinsel zweifel nähren den hunger nach gewissheit treiben mich hetzen mich zur täglichen stundenroutine mir auferlegt mir aufgezwungen rastlos tick tack tick tack lange währte es mein begreifen die wundersame erkenntnis diese mir auferlegte stunde sei kein zwang keine hetze sie ist zeitinsel alle...
von Mucki
09.02.2018, 18:17
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: Im-Puls 2 / 18
Antworten: 2
Zugriffe: 59
Gender:


Glücklich, wer einzig in sich selbst Frieden findet und für andere strahlen kann.
von Mucki
09.02.2018, 17:23
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: WORT DER WOCHE ~ vertwittert ~
Antworten: 2
Zugriffe: 35
Gender:

:pff:
von Mucki
27.12.2017, 19:14
Forum: Lyrik
Thema: landschaft, bin ich
Antworten: 11
Zugriffe: 281
Gender:

Hi Diana,

ich mag dieses Gedicht sehr. Und die Schafe müssen unbedingt bleiben. Hach, für mich könnte dieses Gedicht noch tausend weitere Zeilen haben und die Landschaft noch ganz viel mehr von sich erzählen. :verliebt:

Saludos
Mucki
von Mucki
27.12.2017, 19:10
Forum: Lyrik
Thema: Haiku 12
Antworten: 5
Zugriffe: 136
Gender:

Das Bild, das du da vor die Augen führst, Kurt, finde ich urkomisch. :pff:
von Mucki
27.12.2017, 18:03
Forum: Lyrik
Thema: Wir waren
Antworten: 1
Zugriffe: 63
Gender:

Hi Kurt,

ziemlich eindringliche Zeilen, die über Eiszeit in der Familie erzählt.
Kurt hat geschrieben:und wir zitterten aus
Angst unsere frostfeste
Fassung zu verlieren
jeder hatte seine eigenen
Würfel dabei

Vor allem dieser Passus hat es in sich.

Saludos
Mucki
von Mucki
27.12.2017, 17:56
Forum: Prosa
Thema: Hundertfünfzehn Kilometer
Antworten: 4
Zugriffe: 227
Gender:

Hi Christian, habe deine Geschichte eben gelesen und bin sehr angetan von ihr. Es ist die ruhige Erzählweise einerseits und der wilde, laute Wunsch des Sohnes, dem Vater auf diesem Weg endlich zu begegnen, dieser extreme Gegensatz, der die Geschichte ausmacht. Die ganze Zeit denke ich als Leserin, d...
von Mucki
26.12.2017, 18:42
Forum: Dramatisches
Thema: Der weise Wächter
Antworten: 6
Zugriffe: 170
Gender:

Hi Merlin,

"Neben der Spur" hätte auch gut als Titel gepasst. *lach* Wer hier so alles 'neben der Spur war'. Herrlich absurd, wie von dir gewohnt. Gelungen! Hab ich gern gelesen. (Zur Abwechslung mal keine verschachtelten Sätze a la Kant von dir) ;):

Saludos
Mucki
von Mucki
24.12.2017, 17:47
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: Bilderspur
Antworten: 27
Zugriffe: 734
Gender:

von Mucki
21.12.2017, 12:47
Forum: Bildfläche
Thema: Poem
Antworten: 3
Zugriffe: 122
Gender:

Ja genau: a la Loriot: 'sehr übersichtlich' *lach*

Sofia, es erinnert mich auch an japanische Kunst auf Papyrus. So zart.
Ich finde es klasse, dass du Freiräume lassen kannst. Das vermag nicht jeder. (Ich z.B. kann das nicht.) ;)