Die Suche ergab 1225 Treffer

von Kurt
25.09.2020, 11:39
Forum: Prosa
Thema: Wer will denn sowas?!
Antworten: 2
Zugriffe: 57

Pjotr, den Mittellosen jene Lebensmittel vorzuenthalten wäre eine Sünde. Die könnten ja ohnehin keine Nahrungsmittel bezahlen. Dabei handelt es sich um die vielen Obdachlosen in den Großstädten. Die könnten sich auch kein Essen selber zubereiten, haben keine Wohnung, keinen Herd. Für diese armen Kre...
von Kurt
24.09.2020, 19:13
Forum: Prosa
Thema: Wer will denn sowas?!
Antworten: 2
Zugriffe: 57

Wer will denn sowas?!

Die Supermärkte sollen keine brauchbaren Nahrungsmittel mehr wegwerfen. Sie sollen verschenkt werden. So ein Blödsinn.
von Kurt
24.09.2020, 14:15
Forum: Dramatisches
Thema: Alles wird gut
Antworten: 0
Zugriffe: 24

Alles wird gut

„Ach, Junge, mach dir keine Sorgen, wegen der Verschuldung durch die Coronakrise und darüber, dass deine Enkel noch dafür zahlen müssen. Ich zeige dir mal etwas.“ Der Uralte erhob sich behäbig aus seinem Sessel und stokelte zur gegenüberliegenden Wand, an der ein gerahmter Geldschein hing, einer aus...
von Kurt
18.09.2020, 15:29
Forum: Prosa
Thema: Menschwerdung
Antworten: 0
Zugriffe: 29

Menschwerdung

In unserem Ort fährt seit Kurzem ein männliches Wesen herum, in einem protzigen Amischlitten der Sechziger, mit diesen überdimensionalen Kotflügeln und mit offenem Verdeck. Irgendwo bei meinem Nachbarn Max hängt so ein Poster an der Wand mit Marylin Monroe darauf in einem roten Straßenkreuzer. Als i...
von Kurt
16.09.2020, 15:56
Forum: Prosa
Thema: Aus dem Stand
Antworten: 0
Zugriffe: 22

Aus dem Stand

Mein Nachbar Max und ich verreisten 2020 nicht, wo überall auf der Welt Coronavirus-Alarm herrschte. Wir verbrachten so manche Nacht zuhause in unserem Provinznest auf Balkonien, tranken einen vorzüglichen Wein, blickten in den Sternenhimmel und verreisten in unseren Gedanken. „Bis ans Ende der Welt...
von Kurt
13.09.2020, 17:55
Forum: Lyrik
Thema: Nicht kaputt zu kriegen
Antworten: 0
Zugriffe: 1538

Nicht kaputt zu kriegen

Nicht kaputt zu kriegen war ich ein Goldjunge man hatte mich gemobbt wegen meiner Schönheit und Intelligenz verweigerten sie mir Wohnraum in dem fremden Land es machte mich widerstandsfähig stark genug fürs Outback kroch ich in ein Erdloch die Höhlengänge funkelten ich schabte an den Nuggets ernähr...
von Kurt
31.08.2020, 15:23
Forum: Lyrik
Thema: Am Anfang
Antworten: 0
Zugriffe: 161

Am Anfang

Am Anfang waren es nur ein paar Worte, die in den Sternen standen: „Nehmt es mit Humor.“ Mit der Zeit verblassten die Worte. Nur das große W steht noch immer mahnend wie eine Signatur für die Wahrheit am Nachthimmel. Sternengucker und Philosophen hatten aber Ernst gemacht, selbstverliebt ihre Werke...
von Kurt
28.08.2020, 14:58
Forum: Lyrik
Thema: Letzte Sünde
Antworten: 3
Zugriffe: 492

Ich hab geändert und "leibeigen" mit verwendet. Is glaube ich gar nicht so übel.

LG Kurt
von Kurt
27.08.2020, 14:36
Forum: Lyrik
Thema: Nachts
Antworten: 0
Zugriffe: 207

Nachts

Nachts

trage ich fantastische Krawatten
gefertigt aus selbsterlegter
Klapperschlange die Rassel
dazu verdeckt im Saum

Meine Schuhe sind krokodilledern
das Jagdmesser mit Griff
vom Elfenbein aus
reinen Gedanken

Sie sind lichtscheu
wie blutrünstige Vampire
von Kurt
27.08.2020, 01:54
Forum: Lyrik
Thema: Letzte Sünde
Antworten: 3
Zugriffe: 492

Erben sind ja die Angehörigen. Und das sind die Mikroorganismen in und an uns, die die Zersetzung übernehmen. Wenn du irgendwo tot umfällst und erst nach einigen Stunden gefunden wirst, können allerdings bereits Fliegen Eier abgesetzt haben, aus denen dann später Maden schlüpfen können. Ich habe hie...
von Kurt
23.08.2020, 10:49
Forum: Lyrik
Thema: Letzte Sünde
Antworten: 3
Zugriffe: 492

Letzte Sünde

Eine letzte Sünde wäre, sich Feuerbestatten zu lassen, und damit alle zum
Leichenschmaus berufenen leibeigenen Mikroben um ihr Erbe zu bringen.
von Kurt
20.08.2020, 14:16
Forum: Dramatisches
Thema: Ehrenamtlich
Antworten: 0
Zugriffe: 784

Ehrenamtlich

Ehrenamtlich Wegen Corona mussten die Schüler in kleineren Gruppen unterrichtet werden und man hatte den pensionierten Lehrer ehrenamtlich einberufen zur Aushilfe. Just an seinem ersten Unterrichtstag hatte sich eine bekannte Klimaaktivistin angemeldet, um das Thema Umwelt im Unterricht zu verfolge...
von Kurt
19.08.2020, 19:28
Forum: Prosa
Thema: Eine Demonstration zur Einsichtigkeit
Antworten: 0
Zugriffe: 794

Eine Demonstration zur Einsichtigkeit

Der Neue in der Jugendgruppe, Jens, wurde aggressiv gegen Kai. Und weil dieser der kleinste der Jungen war, nannte er ihn einen Gartenzwerg. Die übrigen Jungen und Mädchen fanden es lustig und alle nannten fortan Kai nun einen Gartenzwerg. Kais Mutter hatte mich, den Betreuer, darüber informiert und...
von Kurt
18.08.2020, 23:19
Forum: Lyrik
Thema: kleiner abendsegler
Antworten: 24
Zugriffe: 4944

Kleiner Abendsegler meine lyrische art ist nicht schön nicht schmerzhaft ist flatterhaft wie ein abendsegler im dunklen sucht sie ihr ziel Wunde und Fledermaus is momentan übel. Und wenn der Speichel in deine Wunde gerät, na denn... Beisst det Viech dich und hat Tollwut, muss direkt in die Wunde gei...