Die Suche ergab 2740 Treffer

von birke
12.10.2019, 23:34
Forum: Lyrik
Thema: at the close of day
Antworten: 2
Zugriffe: 44
Geschlecht:

danke, nifl! also, für mich passt der titel schon, obwohl mir bewusst ist, dass englischer titel zu deutschem text zumindest hinterfragenswert ist; aber für mich gibt es zum einen keine adäquate deutsche entsprechung, zum zweiten birgt dieses "close" auch noch zwei bedeutungen, "absch...
von birke
11.10.2019, 10:40
Forum: Lyrik
Thema: at the close of day
Antworten: 2
Zugriffe: 44
Geschlecht:

at the close of day

.

und am abend wendet sich
das blatt, dann sind wir
suchende
nach dem letzten tropfen wasser
nach dem letzten windhauch
sind die bäume längst ermattet
und wir
wir legen uns
ihnen zu füßen
in der hoffnung
auf einen neuen tag

.
von birke
11.10.2019, 10:36
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: WORT DER WOCHE ~ Kurzschluss ~
Antworten: 0
Zugriffe: 7
Geschlecht:

WORT DER WOCHE ~ Kurzschluss ~

WORT DER WOCHE

- jede Woche ein neues Wort als Musenkuss -
Lyrik, Prosa, Polyphones, Spontanes, Fragmente, Schnipsel, Lockeres, Assoziatives, Experimentelles
- alles zu diesem Wort - keine Kommentare - alles in einem Faden - 7 Tage Zeit -


~ Kurzschluss ~
von birke
05.10.2019, 10:52
Forum: Dialoge
Thema: Lyrischer Dialog
Antworten: 4073
Zugriffe: 330001
Geschlecht:

und so schreiben wir uns
an den anfang
aller gedichte, an den anfang
jeder berührung
und ich lächle mich
von vers zu vers zu dir
am strand, im café
zwischen zypressen
mit dem blatt im haar
wer weiß, vielleicht
sitzt du direkt
neben mir, wort
an wort
von birke
04.10.2019, 20:48
Forum: Dialoge
Thema: Lyrischer Dialog
Antworten: 4073
Zugriffe: 330001
Geschlecht:

deine lippen zeugen
vom silbenwald
jenseits der sätze
umfangen wir uns
im schneckenhaus
buchstabenscheu
zwischen den zeilen
wächst ein fragezeichen
oder und?
von birke
04.10.2019, 15:34
Forum: Dialoge
Thema: Lyrischer Dialog
Antworten: 4073
Zugriffe: 330001
Geschlecht:

barfußschreiten
das gras weiten
im olivenhain den herbst
abstreifen (wie eine zweite haut)
ja, das können wir, uns an
gleichen, erweichen
und das oder streichen
/wie die silben
von deinen lippen gleiten/
von birke
04.10.2019, 15:30
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: WORT DER WOCHE ~ gleichzeitig ~
Antworten: 0
Zugriffe: 25
Geschlecht:

WORT DER WOCHE ~ gleichzeitig ~

WORT DER WOCHE

- jede Woche ein neues Wort als Musenkuss -
Lyrik, Prosa, Polyphones, Spontanes, Fragmente, Schnipsel, Lockeres, Assoziatives, Experimentelles
- alles zu diesem Wort - keine Kommentare - alles in einem Faden - 7 Tage Zeit -


~ gleichzeitig ~
von birke
02.10.2019, 22:29
Forum: Dialoge
Thema: Lyrischer Dialog
Antworten: 4073
Zugriffe: 330001
Geschlecht:

fast hätte ich gesagt
im gleichschritt
wogen wir durchs gras
du bist der halm und ich
(der schritt)? oh fragezeichen
sind weich, und das komma,
egal!
von birke
02.10.2019, 21:03
Forum: Dialoge
Thema: Lyrischer Dialog
Antworten: 4073
Zugriffe: 330001
Geschlecht:

reich mir den weißwein
wünschelruten, drachen
steigen mitten im sommer
ein gewitter
und halme schwellen
bei jedem schritt
durchs weiche gras
von birke
27.09.2019, 08:08
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: WORT DER WOCHE ~ Paradieselstern ~
Antworten: 0
Zugriffe: 1267
Geschlecht:

WORT DER WOCHE ~ Paradieselstern ~

WORT DER WOCHE

- jede Woche ein neues Wort als Musenkuss -
Lyrik, Prosa, Polyphones, Spontanes, Fragmente, Schnipsel, Lockeres, Assoziatives, Experimentelles
- alles zu diesem Wort - keine Kommentare - alles in einem Faden - 7 Tage Zeit -


~ Paradieselstern ~
von birke
23.09.2019, 17:52
Forum: Lyrik
Thema: über das singen
Antworten: 1
Zugriffe: 923
Geschlecht:

Ist es nicht mit jeder Kunst, mit jedem Kunstwerk so, dass Technik allein nicht ausreicht, um das Gegenüber zu erreichen, zu berühren, zu bewegen? Beides ist nötig, die Fertigkeit, aber auch das, was dahinter steckt, das Fühlen, das Herz. Ohne das bleibt das Kunstwerk, das Dargebotene hohl. Edit - I...
von birke
23.09.2019, 08:35
Forum: Lyrik
Thema: ein klang, zweiklang
Antworten: 2
Zugriffe: 1115
Geschlecht:

danke, pjotr! :) ja, der titel gehört schon dazu und wird im text aufgegriffen oder ausgeführt, wie auch immer. ich setze den titel immer in den betreff... es ist bei mir auch immer das erste, was ich von einem text sehe hier im forum, wenn ich den beitrag anklicke... aber die sache mit betreff und ...
von birke
21.09.2019, 17:03
Forum: Lyrik
Thema: ein klang, zweiklang
Antworten: 2
Zugriffe: 1115
Geschlecht:

ein klang, zweiklang

.

manchmal bin ich nicht im einklang
mit mir
und der welt
dann fehlt der klang
eines gedichts
und die weite
dann sind da wände
zwischen dir und mir
keine türen
allenfalls
ein fenster
durch das gedämpftes licht
fällt
und ich ahne
irgendwo
ist ein klang


.
von birke
20.09.2019, 08:06
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: WORT DER WOCHE ~ nichts ~
Antworten: 1
Zugriffe: 1019
Geschlecht:

WORT DER WOCHE ~ nichts ~

WORT DER WOCHE

- jede Woche ein neues Wort als Musenkuss -
Lyrik, Prosa, Polyphones, Spontanes, Fragmente, Schnipsel, Lockeres, Assoziatives, Experimentelles
- alles zu diesem Wort - keine Kommentare - alles in einem Faden - 7 Tage Zeit -


~ nichts ~