Die Suche ergab 2823 Treffer

von birke
13.12.2019, 23:21
Forum: Lyrik
Thema: verwuschelt und aufrecht
Antworten: 0
Zugriffe: 7
Geschlecht:

verwuschelt und aufrecht

.

ich ordne mein leben
im kalender
schreibe listen
das gibt mir sicherheit
als brauchte ich einen halt
einen rahmen für
meine überbordenden gefühle
und mehr denn je
weiß ich, wo ich stehe
verwuschelt (von dir)
und aufrecht
begrüße ich das neue jahr
schon jetzt
mit einem lächeln

.
von birke
13.12.2019, 08:03
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: WORT DER WOCHE ~ mucksmäuschenstill ~
Antworten: 1
Zugriffe: 13
Geschlecht:

WORT DER WOCHE ~ mucksmäuschenstill ~

WORT DER WOCHE

- jede Woche ein neues Wort als Musenkuss -
Lyrik, Prosa, Polyphones, Spontanes, Fragmente, Schnipsel, Lockeres, Assoziatives, Experimentelles
- alles zu diesem Wort - keine Kommentare - alles in einem Faden - 7 Tage Zeit -


~ mucksmäuschenstill ~
von birke
12.12.2019, 16:26
Forum: Lyrik
Thema: Fehlerfrei bleiben (Apho.)
Antworten: 3
Zugriffe: 33
Geschlecht:

allerdings ;)
denn kein mensch ist wohl fehlerfrei, wäre er es, dann wäre er ein roboter, und selbst dann...
gut gesagt. feine paradoxie und mehrdeutigkeit :)
von birke
12.12.2019, 16:26
Forum: Lyrik
Thema: Fehlerfrei bleiben (Apho.)
Antworten: 3
Zugriffe: 33
Geschlecht:

doppelpost
von birke
09.12.2019, 22:18
Forum: Dialoge
Thema: Lyrischer Dialog
Antworten: 4162
Zugriffe: 352613
Geschlecht:

den tarnanzug streife ich ab
nackt will ich dich
sehen hinter der schimäre
wandeln fünf sinne
einer anderen dimension
schwunghaft
dreh ich mich dir zu
wir glauben an die fliehkraft
an uns
und das gedicht
aus federn
von birke
09.12.2019, 10:20
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: WORT DER WOCHE ~ zauseln ~
Antworten: 1
Zugriffe: 23
Geschlecht:

hab mich in einen rausch geschrieben worte brausen sausen zausen flausen krausen kreisen durch den kopf und das herz voller wind irgendwo ist herbst, winter und irgendwo sind pfützen auch eis auch licht und ferne, weite, ein lachen und du und ich (denke an dich) (du zauselst mich)
von birke
08.12.2019, 11:59
Forum: Lyrik
Thema: wintergespräch
Antworten: 2
Zugriffe: 43
Geschlecht:

danke, kurt, freut mich! ja, schriebe ich hier von „brust“, wäre es etwas seltsam, meine ich… ginge jedenfalls etwas an meiner absicht vorbei... ist schon interessant, die männliche brust ist vollkommen anders konnotiert als die weibliche. (aber: müsste es eigentlich nicht heißen aus meinem herzEN? ...
von birke
07.12.2019, 23:30
Forum: Lyrik
Thema: wintergespräch
Antworten: 2
Zugriffe: 43
Geschlecht:

wintergespräch

.

schlehen
dieser klang dieser
norden, ein eiszapfen
bricht aus meinem herz, nein!
er s c h m i l z t
komm,
komm an meine stirn
wir tauschen
träume

.
von birke
07.12.2019, 23:13
Forum: Lyrik
Thema: Was ist ...
Antworten: 1
Zugriffe: 33
Geschlecht:

oh je , was ist ...
... nur aus dem mond geworden??
er verändert sich mit uns.
tja...
feines gedicht.
von birke
06.12.2019, 09:47
Forum: Dialoge
Thema: Lyrischer Dialog
Antworten: 4162
Zugriffe: 352613
Geschlecht:

dezember, mio caro

aus dem fenster
sehen (uns spüren)
im duft vom winter
lernen wir eine sprache
jenseits der worte
beredt, gar nicht still
dein mondbein
an meinem arm
von birke
06.12.2019, 09:38
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: WORT DER WOCHE ~ zauseln ~
Antworten: 1
Zugriffe: 23
Geschlecht:

WORT DER WOCHE ~ zauseln ~

WORT DER WOCHE

- jede Woche ein neues Wort als Musenkuss -
Lyrik, Prosa, Polyphones, Spontanes, Fragmente, Schnipsel, Lockeres, Assoziatives, Experimentelles
- alles zu diesem Wort - keine Kommentare - alles in einem Faden - 7 Tage Zeit -


~ zauseln ~
von birke
05.12.2019, 09:22
Forum: Dialoge
Thema: Lyrischer Dialog
Antworten: 4162
Zugriffe: 352613
Geschlecht:

hinter dem bild lässt sich ein vogel nieder: ihr könnt fliegen! (wenn ihr euch spürt) und wir rücken näher aneinander und ineinander fließen die träume du küsst meine stirn bis der rahmen sich auflöst sind wir längst über den gipfel sieh, zwei rehe vor dem gedicht dieser zauber eines wintermorgens
von birke
01.12.2019, 18:27
Forum: Dialoge
Thema: Lyrischer Dialog
Antworten: 4162
Zugriffe: 352613
Geschlecht:

zug um zug
reisen
aus einem schlaf
in ein gefühl
verrückter wörtchen-
krümel im bett
auf der anderen
seite: melodien zupfen
wie wir uns nahe gehen
wie wir jonglieren
mit unbekannten bild-
formaten, fermaten
einem sanften ton
von birke
29.11.2019, 08:02
Forum: Gemeinschaftsprojekte
Thema: WORT DER WOCHE ~ Inselhüpfen ~
Antworten: 1
Zugriffe: 1139
Geschlecht:

WORT DER WOCHE ~ Inselhüpfen ~

WORT DER WOCHE

- jede Woche ein neues Wort als Musenkuss -
Lyrik, Prosa, Polyphones, Spontanes, Fragmente, Schnipsel, Lockeres, Assoziatives, Experimentelles
- alles zu diesem Wort - keine Kommentare - alles in einem Faden - 7 Tage Zeit -


~ Inselhüpfen ~