Die Suche ergab 606 Treffer

von Mnemosyne
02.08.2006, 15:14
Forum: Lyrik
Thema: Die Würgschaft
Antworten: 12
Zugriffe: 1999
Geschlecht:

Ach, der Mann hatte sicher Humor :mrgreen:
Das Gedicht ist ein echtes Monumentalwerk! In Strophe 2 stehen zwei "sogleich" sehr nahe beieinander, ansonsten ein echter Herumzeiger, der sicher noch einige meiner Bekannten erfreuen wird.
Merlin
von Mnemosyne
02.08.2006, 15:03
Forum: Prosa
Thema: Lesen Sie diesen Text nicht
Antworten: 14
Zugriffe: 3336
Geschlecht:

Lesen Sie diesen Text nicht

Lesen Sie diesen Text nicht! Es lohnt sich nicht. In diesem Text, das kann ich, als der Autor, wohl mit einiger Sicherheit sagen, findet sich nichts, aber auch garnichts, was Sie in irgendeiner Weise hilfreich finden könnten. Wirklich nicht. Ich schlage daher vor, daß sie mit dem Lesen umgehend aufh...
von Mnemosyne
02.08.2006, 14:51
Forum: Lyrik
Thema: Wahre Liebe oder: die Auster
Antworten: 8
Zugriffe: 1290
Geschlecht:

Hallo Max, Hallo Jürgen, danke für eure Kommentare; das Gedicht ist eigentlich als Parodie gedacht; natürlich trieft es, und es wird ja auch anstelle eines Menschen eine solchen Regungen eher unzugängliche Auster angeminnt. Vielleicht hätte ich es besser in die "satirische lyrik" stellen s...
von Mnemosyne
01.08.2006, 15:06
Forum: Lyrik
Thema: Wahre Liebe oder: die Auster
Antworten: 8
Zugriffe: 1290
Geschlecht:

Wahre Liebe oder: die Auster

Habt ihr schon einmal am Strand eine frisch angetreibene Auster schimmern sehen, die, als ihr sie mitnahmt, bald nur noch traurig, stumpf und grau herumlag? Wahre Liebe oder: die Auster Voll Grauen der Morgen, so freudlos die Tage voll Schwermut der Abend und einsam die Nacht und wieder und wieder s...