Die Suche ergab 1231 Treffer

von Kurt
06.10.2011, 12:34
Forum: Lyrik
Thema: Oktober
Antworten: 18
Zugriffe: 2122

Hallo,

ich habe mich einzig an den „Pergamentblättern“ gestört gefühlt, denn damit verbinde ich ein ziemlich graues durchscheinbares Papier. Mein Vorschlag „pergamentene Blätter“, wenn es denn jene sein müssen. Ich hoffe, es beeinträchtigt nicht die Rhythmik.

LG Kurt
von Kurt
05.10.2011, 16:01
Forum: Prosa
Thema: blinder fleck
Antworten: 2
Zugriffe: 721

blinder fleck

blinder fleck im großhirnnebel strudelt dunkle materie stumm ihr schrei über kiesgrauer flora den blick fixiert umnachtet in der ebene nicht aus höhen herab stirnfaltengeprägtes gehirn ein trojaner darin doch nicht gott selbst zweifelt der mensch zerrissen von verlorenheit die ideen nicht erblickt ...
von Kurt
05.10.2011, 13:32
Forum: Lyrik
Thema: September
Antworten: 23
Zugriffe: 2019

Liebe Amanita, zunächst möchte ich erwähnen, dass ich kein begeisterter Leser von Belletristik noch von Lyrik bin. Doch nun, durchs Internet, ergibt sich eine Möglichkeit, mich der Poetik zu nähern, kann Auseinandersetzungen mitverfolgen und eigene Schlüsse ziehen, alles nicht uninteressant. Die Spr...
von Kurt
04.10.2011, 12:15
Forum: Bildfläche
Thema: Photo-Sammlung
Antworten: 842
Zugriffe: 89795

Ja, Gabriella, ich meine, an dem Festkrallen, den Krallen - ist ja ein Filigran, kann man die "Echtheit" des Fotos (mit kl. Digicam geschossen) wohl erkennen. Ob es nun im Netz in dieser Auflösung sichtbar ist?

LG Kurt
von Kurt
04.10.2011, 12:05
Forum: Lyrik
Thema: Rückkopplung
Antworten: 3
Zugriffe: 1182

Hallo Max, für mich stellt es sich einfach dar, aber für den Leser? Die Quelle ist eben die Nahrungsquelle; wenn es sich um eine Rinderherde handelt natürlich Gras; aber auch eine Assoziation zu der biblischen Herde (Menschen) auf grüner Au ist impliziert eben u. a. durch den gespitzten Mund (allgem...
von Kurt
01.10.2011, 00:57
Forum: Lyrik
Thema: Rückkopplung
Antworten: 3
Zugriffe: 1182

Rückkopplung

Zu viele Zähne säumen den Weg zur Quelle, in gespitzten Mäulern. Die Herde schmaust auf grüner Au. Ungespeiste Bescheidenheit. Der einsame Baum, noch ohne seinen neuen Jahresring. Auf kahler Prärie lauscht man dem nachwachsenden Gras. Bald werfen Gerippe Schatten auf mickrige Stoppel. Immenser Gebis...
von Kurt
01.10.2011, 00:51
Forum: Prosa
Thema: Untergrabene Gänge von Gedanken und Gedankengängen
Antworten: 3
Zugriffe: 1180

Untergrabene Gänge von Gedanken und Gedankengängen

Käseschmierig von Geburt, aus düsterer Höhle, zeigt’ ich der Welt den Steiß. Sie streckte mir den ihren hin, ein wahres Arschgesicht. Hatte mich daran verschluckt, verharrte in eigener Dunkelheit. Ein Maulwurfsdasein. Meine Rache war jedoch süß. Kandisberge versetzte ich, gehörige Brocken ins Licht ...
von Kurt
30.09.2011, 22:07
Forum: Bildfläche
Thema: Photo-Sammlung
Antworten: 842
Zugriffe: 89795

Der Schiko bei seinem ersten Freiflug, als ihm der Raum noch unbekannt war. Er krallte sich zwischenzeitlich kurz an den Fächer an der Wand. Später suchte er sich bequemere Rastplätze. (Das Foto ist also nicht getürkt.)

SchikoTarnung.jpg
von Kurt
30.09.2011, 21:49
Forum: Bildfläche
Thema: Kurt's Art
Antworten: 83
Zugriffe: 35255

Frei sein in der Freizeit gemäß Adorno.

Danke euch. Am PC entsteht so ein Bild innerhalb von wenigen Minuten. Den Hund habe ich auf ein Blatt Papier gezeichnet, dann eingescannt und alles in PS zusammengefügt, und Filter benutzt; gemütlich beim Fernsehen relax geklickt. Könnte mir auch nicht vorstellen, es irgendwann handwerklich zu übert...
von Kurt
30.09.2011, 13:40
Forum: Lyrik
Thema: Versuch
Antworten: 3
Zugriffe: 754

vielleicht gibt es uns

Hey Eule, Karl Popper hat es ja seinerzeit als Skandal angesehen, dass die Philosophen darüber stritten, ob diese Welt überhaupt existiere, während die Menschheit sich mit „pragmatischen“ Problemen herumzuschlagen habe. In der akademischen Philosophie stehen die Positionen wohl fest. Den Solipsismus...
von Kurt
30.09.2011, 01:53
Forum: Bildfläche
Thema: Kurt's Art
Antworten: 83
Zugriffe: 35255

Kurt's Art

WartenSW.jpg


VergittertLordSW.jpg


HundmitdameSW.jpg
von Kurt
30.09.2011, 01:36
Forum: Lyrik
Thema: Poschl im Herbst
Antworten: 0
Zugriffe: 684

Poschl im Herbst

Trudelnde Blätter, auf Poschls Glatze Schattenspiele; eine Frau bückt sich, sie sammelt Kastanien; Poschl erblickt ihr Gesäß, steht hinter der Mauer, onaniert, hält sich bedeckt, mit einem Blatt auf dem Kopf; der Geliebte der Frau schlägt mit einem Ast darauf, das Blatt wendet sich, entblößt Poschl ...
von Kurt
30.09.2011, 01:31
Forum: Prosa
Thema: Poschl im Fall
Antworten: 6
Zugriffe: 2760

Poschl im Fall

Oh Weia, ich habe mal weit zurück geblättert hier unter Prosa. War ja echt mal viel los hier, viele Namen, die ich nicht kannte, und viele Texte, die kritisiert und bearbeitet wurden. Ich kam ja später rein mit diesem Text hier, und wundere mich, dass ich ihn kurz darauf unter Berücksichtigung der K...