Die Suche ergab 103 Treffer

von Sofia
30.10.2017, 19:54
Forum: Lyrik
Thema: Das Schweigen deiner Haut
Antworten: 14
Zugriffe: 1313
Geschlecht:

Niko, was ich noch sagen wollte, des formalen "Zuschnitts" wegen...ich fing vor einigen Jahren damit an, Fragmente meiner Gedichte zusammen zu führen und mit neuem zu vereinen. Somit wurde das Ganze noch mal abstrakter und bekam mehrere Stimmen, die ich an Hand des formalen Aufbaus für mic...
von Sofia
30.10.2017, 09:41
Forum: Bildfläche
Thema: Abstrakte Malerei - Tusche
Antworten: 6
Zugriffe: 814
Geschlecht:

Vielen Dank erst ein mal, ich freue mich sehr über eure Kommentare und schönen Worte. @Nifl Wozu Malerei verstehen, wenn man sie, fühlt? :) Das ist alles was zählt. Ich genoss es, deine Wahrnehmung mit der meinen zu verschmelzen. Ich denke, dass genau das meine Bilder bereichert und auf Energieebene...
von Sofia
30.10.2017, 09:15
Forum: Lyrik
Thema: Das Schweigen deiner Haut
Antworten: 14
Zugriffe: 1313
Geschlecht:

Wisst ihr, dies ist mein Ausdruck, meine Sprache. Es ist weder gewollt, noch bemüht, sondern fließt intuitiv aus mir. Ich weiß durchaus, dass diese, für ältlich empfundene Sprache, rar ist, doch entspricht sie mir und kommt aus den Tiefen meines Wesens, meines Kerns. Demnach sind meine Gedichte kein...
von Sofia
29.10.2017, 10:23
Forum: Bildfläche
Thema: Abstrakte Malerei - Tusche
Antworten: 6
Zugriffe: 814
Geschlecht:

Abstrakte Malerei - Tusche

Eines meiner liebsten aus der Reihe...Dabei grundierte ich die Leinwand in Weiß und noch vor dem Trocknen trug ich die Tusche auf. Ich malte mit einer kleinen Rolle, die ich zum Auftragen des Grundierweißes nutzte. Anfang September war das.
von Sofia
29.10.2017, 10:06
Forum: Lyrik
Thema: Das Schweigen deiner Haut
Antworten: 14
Zugriffe: 1313
Geschlecht:

Das Schweigen deiner Haut

Und während dir die Härte durchs Mark zerreißend jagt, weicht mir die Liebe aus den Händen, Finger, mein Mund weiß nicht mehr. Es lauert deines Urteils kaltes Blut, verfolgt mich im Lichte des Tages, Nächte, die sich nicht trauen zu fragen… Schweigsam der Mond und auch der Himmel, der kaum noch wei...