Die Suche ergab 742 Treffer

von jondoy
19.04.2008, 20:16
Forum: Anonymus
Thema: o moselle
Antworten: 5
Zugriffe: 1951

Hallo liebe Troikaneserinnen, also für mich ist es ja glasklar, dass der Autor/die Autorin wollte, dass der Leser/die Leserin mit dem verwendeten Begriff das Wort "schwängert" assoziiert. Wenn hier einer blöfft, ist es sicherlich nicht der mond, sondern der Autor/die Autorin. Ich las übrig...
von jondoy
19.04.2008, 18:35
Forum: Prosa
Thema: Der Friseur-wieder eingestellt (Alles Banausen v. Openmike!)
Antworten: 32
Zugriffe: 5473

Hallo Wirbelwind, Ich weiß nicht, ob euch das allen in eurem Alltag so ergeht, aber bei mir ist das wirklich egal geworden ... Meine Fantasie kommt mit meinen echten Erlebnissen schon gar nicht mehr mit. Also, jetzt hab ich mich getraut, und hab jetzt diesen Text von dir und deinen anderen aus dem P...
von jondoy
19.04.2008, 17:37
Forum: Prosa
Thema: Kein Zimmer in Aussicht
Antworten: 15
Zugriffe: 3668

Lieber Max,

die dem Text innewohnende Ironie gefällt mir sehr!

Auf ihre Tür schreib ich: Frei!

Hab ich gern gelesen.

stefan
von jondoy
19.04.2008, 17:14
Forum: Archiv vorheriger WdW
Thema: und das gedicht wurde welt
Antworten: 18
Zugriffe: 3439

gerade auch die Folgezeile ....würde in einem schlichten Kleid den ganzen Buchstabenballsaal beeindrucken.


Das find ich ja ein besonders schönes Bild!
von jondoy
19.04.2008, 17:03
Forum: Archiv vorheriger WdW
Thema: und das gedicht wurde welt
Antworten: 18
Zugriffe: 3439

Liebe smile, habe dein Gedicht jetzt erstmals gelesen - ohne mich groß um die Kommentare zu kümmern - . Mein persönlicher Leseeindruck: Der Eingangssatz --------schon mal sehr interessant! Der erste Absatz----------reine Poesie! Der zweite Absatz -------ziemlich anspruchs- und geheimnisvoll! -------...
von jondoy
19.04.2008, 10:22
Forum: Prosa
Thema: Der Friseur-wieder eingestellt (Alles Banausen v. Openmike!)
Antworten: 32
Zugriffe: 5473

Kann hier noch jemand nicht schlafen? :smile: (grins)
von jondoy
19.04.2008, 00:56
Forum: Prosa
Thema: Der Friseur-wieder eingestellt (Alles Banausen v. Openmike!)
Antworten: 32
Zugriffe: 5473

hab den Text überhaupt noch nicht gelesen, vermutlich, weil ich heute so fix und fertig bin, hab mich am Text vorbei gemogelt, und was les ich da alles :smile: : Alle Kommentatoren/innen reden in ihrer Sprache vom gleichen. :smile: Peter: „Der Text erscheint so leicht erzählt, als wäre da kein Absta...
von jondoy
18.04.2008, 23:23
Forum: Lyrik
Thema: Ehe der Wind dreht
Antworten: 42
Zugriffe: 5208

Liebe leonie, das ist also ein gedicht, ich weiss schon, aber ich betracht es wieder neu, von fremd, wo oben, wo unten, weiss ich nicht, das könnte - losgelöst vom text - für vieles stehen, komischerweise könnte ich mit dem ´gravier deinen Namen mir ins Rindenherz´ gut leben, das ´mir´ macht diese A...
von jondoy
18.04.2008, 01:03
Forum: Lyrik
Thema: Als ich nachmittags ein Dromedar im Tierpark Monacos war
Antworten: 11
Zugriffe: 1866

Reimversion Ich ruhe mich von der Ruhe aus in meinem kleinen Gehege meine Beine sind eingeknickt vor dem Backsteinhausgelege. Das haben Menschen für Menschen gebaut, die ich nicht kenne, dazu haben sie ein lebendiges exotisches Accesoire gekauft, das ich nicht benenne. Sie vergitterten vor mir auch ...
von jondoy
17.04.2008, 13:20
Forum: Lyrik
Thema: meine flügel hüten steine
Antworten: 45
Zugriffe: 4767

ich hab nur die erste Fassung gelesen und die zweite, das andere brauch ich gar nicht, meinem Empfinden nach ist die erste (damit mein ich die Endfassung, ich zähle ausnahmsweise anders), in sich geschlossener, sie erzählt von dem Gefühl, das es beschreibt, die zweite Fassung (die Urfassung) klingt ...
von jondoy
17.04.2008, 00:53
Forum: Lyrik
Thema: Als ich nachmittags ein Dromedar im Tierpark Monacos war
Antworten: 11
Zugriffe: 1866

das Wort RADIKALER verlockt (´verleitetlockt´) mich jetzt glatt noch zu einem (ungewollten) Kommentar. Da drauf bin ich ja gespannt. Ich weiss nicht, wie man das zu dem sensiblen Thema hinbringen will (noch steigern kann, ohne dass es übertrieben wirkt, das ist ein schmaler, gefährlicher Grat, es mü...
von jondoy
16.04.2008, 23:29
Forum: Prosa
Thema: die wahrheit sagen wollen – zwischen steinen schlafen
Antworten: 26
Zugriffe: 5123

Liebe Lisa, bin wieder zurück, noch nicht wirklich, ich "seh" bzw. les alles hier im forum noch wie mit "neuen Augen" (als wenn ich lang weg gewesen wär). Es ist nicht alles so, wie du das schreibst, mit meiner Lesetiefe und -tiefe ist es nicht weit her, ich kann sie nicht erkenn...
von jondoy
09.04.2008, 00:23
Forum: Prosa
Thema: die wahrheit sagen wollen – zwischen steinen schlafen
Antworten: 26
Zugriffe: 5123

Hallo Lisa, die Versuchung ist da, sich die anderen Kommentare vorab anzusehen, aber ich will nicht „spicken“, Was ich erzählen kann, ist, als ich die vergangen zwei Tage im beruflichen Alltag zwischendrin deine Zeilen zur Hand nahm und sie durchlas, dann war das so, als ob ich für Sekunden in eine ...
von jondoy
06.04.2008, 23:53
Forum: Prosa
Thema: die wahrheit sagen wollen – zwischen steinen schlafen
Antworten: 26
Zugriffe: 5123

das ist ja ein seltsamer Text. Da muss ich gleich stoppen, um ja keine Kommentare zu lesen. die wahrheit sagen wollen, dass ist ein komplexer Anspruch. Den Text kann ich ihn nur ausdrucken und ihn erst mal durch den Tag mitnehmen. Ich weiss auch nicht, ob mir dazu was einfälllt. Ich les nur im Momen...