[Wunderkammer] - Amanitas Blog

Hier können fiktive oder reale Blogs mit literarischem Charakter geführt werden. Die Themenwahl ist frei
Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 4952
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 04.10.2011, 14:57

Kunst

In den Ideenstaub
langer Jahre
das Jetzt hinein zeichnen

Lichtbilder malen
von dem
was kommt
Dateianhänge
Grün1-9-11.JPG
Landschaft, 2011

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 4952
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 22.11.2014, 22:12

Aha, dann stört also der Katalog. Das hatte ich so nicht verstanden. Vielleicht so ...?



jeder mit seinen fragen




.

Benutzeravatar
Ylvi
Beiträge: 9343
Registriert: 04.03.2006

Beitragvon Ylvi » 28.11.2014, 09:32

Oh, entschuldige, ich dachte ich hätte hier schon geschrieben. Ja, das wäre für mich besser, wobei ich es noch lieber wirklich sehen würde. Vielleicht könntest du den Katalog durch einen Block ersetzen? jeder mit einem block voller fragen
Das ist das Schöne an der Sprache, dass ein Wort schöner und wahrer sein kann als das, was es beschreibt. (Meir Shalev)

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 4952
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 28.11.2014, 12:45

"Block" hat für mich missverständliche Assoziationen. Stapel vielleicht?

Danke erstmal!

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 4952
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 06.12.2014, 23:22

Kleine Zeichnung
Dateianhänge
kleine Zeichnung -.jpg

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 4952
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 06.12.2014, 23:38

Miniaturen 9 cm x 9 cm
Dateianhänge
--1--.JPG

Benutzeravatar
Pjotr
Beiträge: 5644
Registriert: 21.05.2006
Geschlecht:

Beitragvon Pjotr » 07.12.2014, 13:59

Interessante Dimensionen jenseits der bekannten vier.

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 4952
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 21.12.2014, 18:50

bekannte vier???

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 4952
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 21.12.2014, 18:52

in der grauen stadt
sind plakate geklebt
auf denen ich mich wieder
finde

ich denke an
fleischfarbenen kleiderstoff
wie ein mann ruft
hier! ihr paket!

wir vergessen dich nicht
(sagt die stadt)
sondern holen dich immer wieder
zurück

wirf doch dein buch
nicht in den grauen fluss!

wir werden es aussäen
deine ideen haben schon immer
junge menschen umarmt:

zarte takte tröpfelt die zeit

wir vergessen dich nicht

Benutzeravatar
Ylvi
Beiträge: 9343
Registriert: 04.03.2006

Beitragvon Ylvi » 21.12.2014, 20:14

Hallo Amanita,

die kleine Zeichnung finde ich vor allem in der kleinen Vorschau (also aus der Entfernung) faszinierend, real. Ein Eindruck, wie man die Landschaft sehen würde, mit einem Blick/Traum in die Ferne dahinter, ohne zu fokussieren. Schön!

(Stapel überzeugt mich nicht so :) ... Papier/Zettel/Buch vielleicht?)

Liebe Grüße
Flora
Das ist das Schöne an der Sprache, dass ein Wort schöner und wahrer sein kann als das, was es beschreibt. (Meir Shalev)

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 4952
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 29.12.2014, 11:29

... mit Bleistift und Kohlestaub
Dateianhänge
12-2k.JPG
4k.JPG
1k.JPG

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 4952
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 13.01.2015, 15:53

... Narr
Dateianhänge
Narr.jpg

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 4952
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 05.03.2016, 08:14

die graue stadt
hat ihr nebelkleid übergeworfen

und das bunte darunter
blitzt mir ins auge.

ich bin gar nicht so
sagt sie

und zeigt mir ihre
graffity-unterwäsche
und einen nierenwärmer.

Benutzeravatar
Mucki
Beiträge: 26468
Registriert: 07.09.2006
Geschlecht:

Beitragvon Mucki » 05.03.2016, 11:59

Hallo Amanita,

deine Zeichnung "der Narr" sehe ich erst jetzt. Ich finde sie sehr gelungen! Dieser zweifelnde Blick, die "Elemente der Tränen" am Oberteil, eben das Traurige, das mit dem Narrren (dem Clown) assoziiert werden, hast du klasse gezeichnet.

Auch dein Gedicht "die graue stadt" finde ich ganz groß. Einzig "und einen nierenwärmer" würde ich weglassen und nach "graffity-unterwäsche" enden. Das sagt bereits alles und ist sehr originell. :daumen:

Liebe Grüße
Mucki

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 4952
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 05.03.2016, 12:02

Als erstes: danke!

2. - ich wollte unbedingt was ganz Biederes-Praktisches-Unschönes dabei haben ... ;)
es geht auch anderes, bin sehr für Ideen offen, ich brauche aber noch einen Kontrast ...
Zuletzt geändert von Amanita am 03.04.2016, 22:19, insgesamt 1-mal geändert.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast