splitterworte - scarletts blog

Hier können fiktive oder reale Blogs mit literarischem Charakter geführt werden. Die Themenwahl ist frei
scarlett

Beitragvon scarlett » 01.01.2012, 21:34

dieser text ist wegen veröffentlichung im frühjahr 2013 vorübergehend hier nicht lesbar.

scarlett
Zuletzt geändert von scarlett am 30.12.2012, 17:35, insgesamt 4-mal geändert.

scarlett

Beitragvon scarlett » 29.11.2013, 08:52

danke dir, liebe di, und ja, versprochen, ich schreibe sie weiterhin alle auf, diese seltsamen worte aus einer lang zurückliegenden zeit, und entreiße sie somit dem vergessen ...

deine mo

scarlett

Beitragvon scarlett » 29.11.2013, 08:58

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.

Benutzeravatar
Mucki
Beiträge: 26644
Registriert: 07.09.2006
Geschlecht:

Beitragvon Mucki » 29.11.2013, 20:00

Hallo Monika,

ganz verblüfft bin ich, da ich gerade, dank Google, von der
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
erfahren habe, die durch Quecksilbervergiftung entstehen kann. Deine
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
sprechen dafür, dass du genau das damit meinst, oder? Nur bekomme ich diesen Kontext nicht gebacken mit den übrigen Worten. :12:

Liebe Grüße
Gabi
P.S. Hach, das Kommentieren von versteckten Texten ist irgendwie doof. Ich weiß immer nicht, ob ich in meinem Kommentar Worte zitieren kann oder sie auch verstecken muss?

Benutzeravatar
birke
Beiträge: 3364
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 30.11.2013, 10:10

also, liebe gabi, diese assoziation, diesen bezug, hab ich hier überhaupt nicht gesehen, gelesen...?
ich denke vielmehr an eine espe (die ja auch eine pappel ist "zittern wie espenlaub") - und eher noch einfach an die vergänglichhkeit, das altern in analogie zum herbst.
ein feines kleines, liebe mo. :)
deine di
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/

scarlett

Beitragvon scarlett » 30.11.2013, 10:30

:oops: ... liebe gabi, nein! das hab ich nicht gewusst und also auch nicht intendiert mit meinem text ...
es ging mit lediglich um "alter", "altern" usw. -
als ich die woche wieder mal beim orthopäden war, es aus den pappeln an der leopoldstraße förmlich blätter regnete in einen unbeschreiblichen himmel, ich daraufhin im wartezimmer saß, meine hände cremte, überkam mich diese assoziation und da ich lang genug warten musste, schrieb ich das einfach mal auf.

und mach dir keinen kopf wegen des zitierens- ist alles ok, ich muss mal auch darauf achten, nicht jeden text zu verstecken, sondern nur diejenigen, von denen ich plane, sie irgendwohin zu schicken.

hab dank!
lg
monika

scarlett

Beitragvon scarlett » 30.11.2013, 10:32

liebe di,

ja, nichts anderes hatte ich beabsichtigt mit diesem "kleinen" - freut mich, dass es gefällt.

liebe dankesgrüße,
deine mo

Benutzeravatar
Mucki
Beiträge: 26644
Registriert: 07.09.2006
Geschlecht:

Beitragvon Mucki » 30.11.2013, 11:15

Hallo Monika,

ah, ok. Deshalb passte es für mich auch nicht mit den übrigen Worten zusammen. Klar, was Diana schreibt, macht absolut Sinn. Mir kam halt diese Zitterschrift dazwischen. ,-) Gut auch zu wissen, dass ich Worte aus deinen versteckten Texten zitieren kann.

Liebe Grüße
Gabi

Benutzeravatar
birke
Beiträge: 3364
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 01.12.2013, 14:00

dein gedicht hat mich inspiriert, meine liebe :smile:
deine di, mit lieben grüßen.




Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.



.
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/

scarlett

Beitragvon scarlett » 01.12.2013, 18:57

was für ein schönes antwortgedicht, liebe di, hab tausend dank!
tolles geschenk zum 1. advent!

herzlich, deine mo

Benutzeravatar
birke
Beiträge: 3364
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 01.12.2013, 20:35

:bussi: wie schön, dass du es magst! :-)
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/

scarlett

Beitragvon scarlett » 04.12.2013, 02:33

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.

Benutzeravatar
Mucki
Beiträge: 26644
Registriert: 07.09.2006
Geschlecht:

Beitragvon Mucki » 04.12.2013, 16:39

Makaber, makaber, liebe Monika, das nennt man wohl schwarzen Humor, oder hast du es anders intendiert, also im resignativen Sinne?

Benutzeravatar
noel
Beiträge: 2666
Registriert: 04.08.2006

Beitragvon noel » 04.12.2013, 18:38

fast zynisch :(
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level).

Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel

scarlett

Beitragvon scarlett » 04.12.2013, 21:21

wohl beides, liebe gabi ... :mrgreen:

das sind halt so gedanken mitten in der nacht, wenn das "kind" nicht heimkommt, obwohl es schon längst daheim hätte sein sollen, dann gesellt sich ein gedanke zum anderen, der schlaf ist futsch, der frust steigt und das papier muss dran glauben ...

jepp, noel, auch ein bisserl zynisch, ja ...

lg
monika


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast