Photo-Sammlung

In dieser Rubrik finden Bilder, Fotografien, (Kurz-)Filme, Collagen, Cartoons und auch Abbildungen von Installationen oder Bildhauerei ihren Platz
Trixie

Beitragvon Trixie » 01.03.2011, 21:11

In diesem Faden sollen ausschließlich Photographien, geschossen von Mitgliedern des Blauen Salons, zu sehen sein.

Es gibt so viele talentierte Menschen mit Kamera hier und so viele Alltagsschnappschüsse, skurrile Motive, faszinierende Blickwinkel: Kunstwerke, die geteilt werden wollen.

Womöglich inspiriert den einen oder anderen ein interessantes Photo zu einem neuen literarischen Werk? Oder es bringt einen zum Lachen, Nicken oder Kopfschütteln, wer weiß!
Lasst es die Photographen wissen - Kommentare sind ausdrücklich erwünscht.

Hier eins meiner aktuellen Lieblinge, erst gestern frisch im Heidelberger Zoo geschossen: Ein kleine Elefantenparade
Bild

Benutzeravatar
Ylvi
Beiträge: 9410
Registriert: 04.03.2006

Beitragvon Ylvi » 04.03.2011, 15:01

Hallo Trixie,

das Bild strahlt für mich eine nachdenkliche Ruhe aus, etwas Weichwarmes auch in den Farben. Schön!

Ich bin gespannt, was wir hier für einen Bilderstrauß zusammenbekommen.

Liebe Grüße
Flora
Dateianhänge
IMG_1999.jpg
Das ist das Schöne an der Sprache, dass ein Wort schöner und wahrer sein kann als das, was es beschreibt. (Meir Shalev)

Benutzeravatar
noel
Beiträge: 2666
Registriert: 04.08.2006

Beitragvon noel » 04.03.2011, 18:27

DSC_0015mkl.jpg
DSC_0013mkl.jpg


die ratten der lüfte
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level).

Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 5249
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 04.03.2011, 18:46

Wenn ich unterwegs bin, fotografiere ich oder schreibe.
Dateianhänge
PICT0567.JPG

Benutzeravatar
noel
Beiträge: 2666
Registriert: 04.08.2006

Beitragvon noel » 04.03.2011, 18:56

Amanita hat geschrieben:Wenn ich unterwegs bin, fotografiere ich oder schreibe.



*smile ice-bilder :daumen:
mache ich auch immer
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level).

Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel

Trixie

Beitragvon Trixie » 05.03.2011, 14:04

wuhuu, die bilder sind genial, alle zusammen! richtig toll, man sieht das künstlerauge! und ihr habt richtig gute kameras, kann das sein .-/?
der traktor am strand ist richtig absurd, haha, sieht aus wie ein riesen sandkasten mit kinderbagger. gut getroffen, solche motive hätt ich auch gern mal einfach so vor der nase!
die tauben-fotos sind auch genial, der unschärfenbereich is perfekt, sieht richtig lebendig aus!!!
amanita, dein foto sieht aus wie gemalt. ist das so ein während der fahrt aus dem zug raus foto? die farben sehen wundervoll weich aus...

mehr =)!

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 5249
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 05.03.2011, 22:00

Das - oben - war Morgenhimmel durch gescratchte Scheibe.

Unten: Abenddämmerung irgendwann im letzten Sommer.
Dateianhänge
Nacht.jpg

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 5249
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 05.03.2011, 22:22

Die Elefanten haben für mich was sehr "Erdiges", Erdverbundenes, Archaisches.

Taubenfüttern vor abgezirkelten Rabatten: irgendwie schon altmodisch (da verboten - jaja, die Ratten der Lüfte -), fast mit Gemälde-Charakter.

Und der Traktor sieht so "hingestellt" aus, fast wie ein Dekorationsstück oder eine Kulisse.

Ich bin gespannt, was noch zu sehen ist hier!



edit: "r" vergessen
Zuletzt geändert von Amanita am 05.03.2011, 23:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pjotr
Beiträge: 6223
Registriert: 21.05.2006

Beitragvon Pjotr » 05.03.2011, 23:08

Amanita, ich glaub, wir sind ein bisschen seelenverwandt. Zumindest was den Sucher und die Ziele betrifft. Du zeigst Sachen, die ich auch gerne zeige, die aber den meisten Zusehern, wegen Wellenlängenverschiebungen, leider kaum interessiert. Das Nachtbild ist auch klasse komponiert.

Die Komposition der anderen Fotos finde ich auch schön. Die Elefanten: Harmonischer Ausschnitt, und nicht unwitzig. Fließende Kurvengeschichten, die zeichnen sogar versteckte Symbole. Der Traktor: Sehr weitwinkelig, passt optimal, dadurch wirkt's, als würde er gerade auf den Betrachter zufahren. Ist das eigentlich derselbe Ort wie der der dalischen Strandkörbe? Nordsee? Oder gar Griechenland? Die Tauben: Könnte ich stundenlang zusehen. Ich liebe Vögel über alles. Die könnten von mir alles haben. Wenn eine Meise mich um 100 Mark bitten würde, ich würd's ihr sofort geben.


Prösterchen

Pjotr

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 5249
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 05.03.2011, 23:21

Ich hab noch'n Nachtbild:
Dateianhänge
PICT2680.JPG

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 5249
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 05.03.2011, 23:27

P. S. @Trixie, Ihr habt mich endlich mal dazu gekriegt, meinen Foto-Ordner zu sichten und aufzuräumen!!!

Trixie

Beitragvon Trixie » 05.03.2011, 23:59

@ ama : yippieh! gut für uns :-p

ich mag spiegelungen-im-zug-fotos total gerne. hier mal eins davon:
Dateianhänge
zugbild.jpg

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 5249
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 06.03.2011, 00:20

Schön! Fahrt nach Hause oder Fahrt ins Dunkle, wie man will. Und die Leselampe ist auch schon an.

Da ich, wie gesagt, unterwegs auch gern + oft meine Kamera betätige, habe ich natürlich auch 'ne Spiegelung:
Dateianhänge
PICT2551.JPG

Herby

Beitragvon Herby » 07.03.2011, 21:23

Hatte da noch was zum Thema Spiegelungen...

LG Herby
Dateianhänge
102.JPG
105.JPG
103.JPG


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste