du bist dann wieder mal. weg.

In diesem Bereich können musikalische Stücke, Klangexperimente und vertonte Texte eingestellt werden. Wichtig: Bitte unbedingt auch hier das Urheberrecht beachten!
Benutzeravatar
Elsa
Beiträge: 5268
Registriert: 25.02.2007
Geschlecht:

Beitragvon Elsa » 03.07.2009, 08:46

.

du bist dann wieder mal. weg.
ich kaue steine zu sand.
schluckt sich rau bis nicht.

könnt ich das schwere von dir.
nehmen. dich wiegen. aber.
du bist ja wieder mal weg.

da liegt ärger. gehen ist leichter.
hilflos das bleiben. warten.
obwohl: ich kanns verstehen.


Hören (vielleicht ist es so für Herby hörbar?):
http://elsa-rieger.podspot.de/files/du% ... %20weg.mp3


by ELsa
Schreiben ist atmen

Benutzeravatar
Mucki
Beiträge: 26644
Registriert: 07.09.2006
Geschlecht:

Beitragvon Mucki » 03.07.2009, 11:55

Liebe Elsie,

diese Lesung, welche sicher nicht leicht war, finde ich ausgesprochen gelungen! Deine tiefe, schwere Stimme, die Pausen, genau richtig! :daumen:

Anerkennende Grüße
Mucki
P.S. Das doppelte und verzögerte "Obwohl" ist klasse!

Benutzeravatar
Elsa
Beiträge: 5268
Registriert: 25.02.2007
Geschlecht:

Beitragvon Elsa » 03.07.2009, 12:04

Liebe Mucki,

Fein! Da freu ich mich. Nein, ich gebe zu, leicht war das nicht, hab mirs lockerer vorgestellt, einzulesen.

Das Doppelte kam einfach, als ich mich drauf eingelassen hab. :-)

Lieben Gruß
Elsie
Schreiben ist atmen

Herby

Beitragvon Herby » 05.08.2009, 20:46

Liebe Elsa,

ich hab jetzt zweimal den von dir eingesetzten Link angeklickt und zweimal geschah folgendes:

-- mein Laptop hakte und hängte sich für mehrere Minuten auf,

-- dann ging plötzlich diese podschpot Seite auf - weiß und vor allem sehr stumm

-- seitdem bleibt auch die Smilies-Seite weiß und leer, die Vorschaufunktion im Antwortfenster
funktioniert ebenfalls nicht mehr

Mal sehen, ob ich diese Antwort wenigstens noch abgeschickt bekomme...

Warum nur hab ich mit deinen Lesungen so oft Pech? (((:-

Lieben Gruß
Herby

edit: auch das Absenden ging nicht. Habe jetzt eben mein Lap runter- und wieder hochgefahren und versuche es jetzt nochmal

Benutzeravatar
ferdi
Beiträge: 3260
Registriert: 01.04.2007
Geschlecht:

Beitragvon ferdi » 05.08.2009, 20:56

Hallo!

Herby, da hast du wohl wirklich Pech - wenn selbst meine Uralt-Klapperkiste keine Probleme hat, kann es aber eigentlich nicht am Link liegen ;-)

Elsa, schöne Lesung! Witzigerweise fand ich die Stelle am kniffligsten, die ich auch "stumm" dafür gehalten hatte: schluckt sich.

Ferdigruß!
Zuletzt geändert von ferdi am 05.08.2009, 23:26, insgesamt 1-mal geändert.
Schäumend enthüpfte die Woge den schöngeglätteten Tannen. (Homer/Voß)

Benutzeravatar
Mucki
Beiträge: 26644
Registriert: 07.09.2006
Geschlecht:

Beitragvon Mucki » 05.08.2009, 23:20

Huhu Herby,

da ich früher auch schon Abstürze erlebte bei Links hier, wenn ich sie direkt anklickte, gehe ich immer so vor, dass ich mit der rechten Maustaste auf den Link klicke und dann auf "Link in neuem Fenster öffnen". Seitdem haben, zumindest bei mir, die Abstürze aufgehört. Vielleicht klappt das ja auch bei dir so.

Saludos
Mucki

Benutzeravatar
Elsa
Beiträge: 5268
Registriert: 25.02.2007
Geschlecht:

Beitragvon Elsa » 06.08.2009, 12:00

Lieber Herby, oh, das tut mir echt leid :-(

Lieber Ferdi, danke schön!

LG
Elsa
Schreiben ist atmen

Herby

Beitragvon Herby » 06.08.2009, 21:48

Liebe Elsa, liebe Mucki

ja, es soll wohl nicht sein. Auch dein Tipp, Mucki, half leider nicht, es war alles wie gehabt. Danke aber trotzdem dafür!

Liebe Grüße aus den rheinischen Tropen
Herby

Benutzeravatar
Lisa
Beiträge: 13944
Registriert: 29.06.2005
Geschlecht:

Beitragvon Lisa » 07.08.2009, 11:13

Liebe Elsa,

das sehe ich jetzt erst, wo ich gerade meine Stimmen für die Wahl zusammensuche und das gefällt mir sehr als Umsetzung von dem Text, der mir ja auch so gefiel...danke für diese Lesung!

Mit Stimmchen,
Lisa
Vermag man eine Geschichte zu erzählen, die noch nicht geschehen ist?
Es verhält sich damit wohl wie mit unserer Angst. Fürchten wir uns doch gerade vor dem mit aller Macht, was gar nicht mehr geschehen kann, eben weil es schon längst geschehen ist.

Benutzeravatar
Elsa
Beiträge: 5268
Registriert: 25.02.2007
Geschlecht:

Beitragvon Elsa » 07.08.2009, 22:21

Liebe Lisa

*freu*

LG
Elsa
Schreiben ist atmen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste