Ulrike Draesner: hell&hörig, Gedichte 1995-2020, München, 2022

In dieser Rubrik finden Buchkritiken und Rezensionen jeglicher Art ihren Platz
Benutzeravatar
Werner
Beiträge: 691
Registriert: 08.05.2014
Geschlecht:

Beitragvon Werner » 28.08.2022, 14:49

Und hier meine zweite Rezension, wieder Ulrike Draesner. Hier der Link zu lyrikkritik.de

https://www.lyrikkritik.de/baer/gastbei ... r-mazur-2/

Und hier der Link zum Buch im Penguin Verlag

https://www.penguinrandomhouse.de/Buch/ ... 597421.rhd

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast