es gab einen ort

Bereich für Texte mit lyrischem Charakter: z.B. Liebeslyrik, Erzählgedichte, Kurzgedichte, Formgedichte, Experimentelle Lyrik sowie satirische, humorvolle und natürlich auch kritische Gedichte
Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 7463
Registriert: 08.02.2010
Geschlecht:

Beitragvon Niko » 13.03.2018, 00:06



es gab einen ort

der mir heimat war
wo flügel wörter bekamen
und man sich erkannte
ohne zu sehen

es gab diesen ort
der fruchtbarer lös war
wo saaten selbst sich säten
und in freiem schweben
Ideen boden fassten

es gab diesen ort
der immer bleibt
der blaue salon
.Ein Gedicht auf dem Hintergrund der Biographie des Autors zu interpretieren ist so, als würde man einem schwimmenden Schiff das Wasser nehmen. (NJK)


Homepage Niko

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 4 Gäste