Hautflüglerin

Bereich für Texte mit lyrischem Charakter: z.B. Liebeslyrik, Erzählgedichte, Kurzgedichte, Formgedichte, Experimentelle Lyrik sowie satirische, humorvolle und natürlich auch kritische Gedichte
Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 5141
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 30.11.2019, 18:39

Hautflüglerin


deine Worte
schwirren
mit dir ins Freie –
ich hüte hier
deinen abgelegten
Rest
diesen Bodensatz
eingetrockneter Sprache

wenn du einfliegst
in unser Schutzhaus
wo deine Kindheit
noch liegt –
abgewinkt
reißfest verzurrt –
trägst du auf der Zunge
noch den Geschmack von
ungebundenen Stunden
als hätte ich
ein Lasso in meinen Händen
um dich zu zähmen
so schießt dein Blick

noch hast du nicht
erlebt
dass Freiheit sich
wandeln kann –
deine schillernden Flügel
stumpf werden lässt

dann wirst du Worte brauchen

Benutzeravatar
Pjotr
Beiträge: 6092
Registriert: 21.05.2006

Beitragvon Pjotr » 30.11.2019, 18:57

Schöner, schwirrender Text.

Die verkreiselte Flugroute wird schon in der Textmusik selbst geradezu sichtbar (schwirrzu sichtbar).

Benutzeravatar
Amanita
Beiträge: 5141
Registriert: 02.09.2010
Geschlecht:

Beitragvon Amanita » 30.11.2019, 19:00

Danke.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste