sagst du frieden [freedom]

Bereich für Texte mit lyrischem Charakter: z.B. Liebeslyrik, Erzählgedichte, Kurzgedichte, Formgedichte, Experimentelle Lyrik sowie satirische, humorvolle und natürlich auch kritische Gedichte
Benutzeravatar
birke
Beiträge: 4730
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 12.05.2022, 22:42

.

du sagst frieden ist ein helles wort
welches den schatten kennt
es ist fragil
und braucht viel
liebe und frieden
kommt nicht von irgendwo
er ist in uns selbst sagst du
in jedem von uns steckt ein bisschen
vom großen ganzen und du
gehst über die wiese auf mich zu

.
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste