Oscarreif

Bereich für Texte mit lyrischem Charakter: z.B. Liebeslyrik, Erzählgedichte, Kurzgedichte, Formgedichte, Experimentelle Lyrik sowie satirische, humorvolle und natürlich auch kritische Gedichte
Chamonixius
Beiträge: 24
Registriert: 02.02.2024
Geschlecht:

Beitragvon Chamonixius » 06.02.2024, 20:49

Oscarreif

Im Nächtigkeitsabspann
unsere Hautkontakte
mit Untertiteln
ein bläuliches Leuchten
im Grunde schon flimmerbereit
so tauchen wir unter

Zurück bleibt ein Film
vor dem inneren Auge fast
ruckelfrei abspielbar großes
Kino Applaus Applaus
und niemand bemerkt
wie lange wir fehlen

OscarTheFish
Beiträge: 152
Registriert: 08.11.2015
Geschlecht:

Beitragvon OscarTheFish » 18.02.2024, 10:57

Dieses Stück hat mehr Aufmerksamkeit verdient. Es fasziniert subtil-konkret. Zutaten des Kinos ins Kopfkino transponiert. Glaubwürdig.
Ein paar ausgewählte Werke zur Stillung weiterer Neugier:
AKUTES ABDOMEN, OBWOHL WIR BLIND SIND, SCHMUSEREI, MUCH ADO ABOUT FUJI.
Gedichte von: Der beste Dichter der Welt und XRayFusion.

Benutzeravatar
birke
Beiträge: 5228
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 18.02.2024, 12:57

ja, da kann ich oscarthefish nur zustimmen. fast ein ihm gewidmetes? ;) gefällt mir sehr gut. eine winzigkeit nur, die mich leicht irritiert, der applaus im kino.
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste