zu pjotrs "matrosin"

Hier ist Raum für Werke, die das Zusammenspiel zwischen Literatur & anderen Künsten betonen, etwa Inspirationsfotos, fiktive Postkarten
Benutzeravatar
birke
Beiträge: 3146
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 02.06.2016, 09:58

die getigerte frau blickt ins weiß
leere
wüste erstreckt sich zu ihren füßen
der turm ist hoch
wie wild das meer
von einem anderen leben
gezeichnet
die maserung schmerzt
nicht mehr
nicht mehr
anders



Gestrandete Matrosin auf dem Turm
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/

Benutzeravatar
Pjotr
Beiträge: 5525
Registriert: 21.05.2006

Beitragvon Pjotr » 02.06.2016, 10:58

Auch eine gute Betrachtung ... :-)

Benutzeravatar
birke
Beiträge: 3146
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 02.06.2016, 12:03

danke, pjotr.
das bild gibt viel her! :daumen:
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/

Benutzeravatar
Mucki
Beiträge: 26464
Registriert: 07.09.2006
Geschlecht:

Beitragvon Mucki » 02.06.2016, 17:43

Ja, das passt auch ziemlich gut zum Bild, Diana!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast