von tag zu tag

Der Publicus ist die Präsentationsplattform des Salons. Hier können Texte eingestellt werden, bei denen es den Autoren nicht um Textarbeit geht. Entsprechend sind hier besonders Kommentare und Diskussionen erwünscht, die über bloßes Lob oder reine Ablehnungsbekundung hinausgehen. Das Schildern von Leseeindrücken, Aufzeigen von Interpretationsansätzen, kurz Kommentare mit Rezensionscharakter verleihen dem Publicus erst seinen Gehalt
Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 7463
Registriert: 08.02.2010
Geschlecht:

Beitragvon Niko » 23.05.2015, 00:37

...
Zuletzt geändert von Niko am 05.03.2018, 11:12, insgesamt 2-mal geändert.
.Ein Gedicht auf dem Hintergrund der Biographie des Autors zu interpretieren ist so, als würde man einem schwimmenden Schiff das Wasser nehmen. (NJK)


Homepage Niko

Benutzeravatar
birke
Beiträge: 3145
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 06.07.2015, 23:34

hey, ich weiß, hier ist eigentlich eine rezension erwünscht ...
kann ich gerade nicht leisten,
aber schon öfter habe ich dieses gelesen und -
finde es total gelungen!
zumindest das wollte ich mal hierlassen.
:smile:
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/

Benutzeravatar
Niko
Beiträge: 7463
Registriert: 08.02.2010
Geschlecht:

Beitragvon Niko » 12.07.2015, 12:10

trotzdem danke, diana!

ist ja auf eine gewisse art auch eine rezension :-)

ich wünsch dir einen gehaltvollen sonntag!

beste grüße - niko
.Ein Gedicht auf dem Hintergrund der Biographie des Autors zu interpretieren ist so, als würde man einem schwimmenden Schiff das Wasser nehmen. (NJK)


Homepage Niko


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast