Nie soll ich wagen dir die Lippen nicht zu küssen

Der Publicus ist die Präsentationsplattform des Salons. Hier können Texte eingestellt werden, bei denen es den Autoren nicht um Textarbeit geht. Entsprechend sind hier besonders Kommentare und Diskussionen erwünscht, die über bloßes Lob oder reine Ablehnungsbekundung hinausgehen. Das Schildern von Leseeindrücken, Aufzeigen von Interpretationsansätzen, kurz Kommentare mit Rezensionscharakter verleihen dem Publicus erst seinen Gehalt
Benutzeravatar
Sofia
Beiträge: 97
Registriert: 28.10.2017
Geschlecht:

Beitragvon Sofia » 01.04.2018, 15:42

So pflücke ich dir die Blumen aus dem Munde, bette mir den Traum und verliere, verliere jedwede Form; einzig Kontur gebe ich mir deinem Kusse nach, um die Angst zu vertreiben, um zu bleiben, dort, wo du und nimmer weichst.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast