Reinwaschung

Der Anonymus bietet Mitgliedern die Möglichkeit, ein Werk sowohl anonym einzustellen, als auch anonym (auf die Rückmeldungen) zu antworten. Bitte lest euch die FAQs gut durch, bevor ihr etwas in diese Rubrik einstellt.)
Benutzeravatar
Pjotr
Beiträge: 6202
Registriert: 21.05.2006

Beitragvon Pjotr » 04.02.2014, 20:25

Die Anzahl der aktiven Forumanten ist klein, und die Zahl der männlichen unter ihnen ist noch kleiner, und wenn man dann noch gewisse andere Merkmale gruppiert, kommen winzige Zahlen heraus. Das macht den Anonymus ziemlich unanonym. Und auch unangenehm, denn wenn seltsame Text erscheinen, mit denen man nicht in Verbindung gebracht werden will, dann ist das so ähnlich wie in einem Raum zu sein mit ein paar wenigen Leuten, und eine Person hat gefurzt. Wer war es?

Gegen solche Fremdschäm-Effekte möchte ich mich -- ich Angehöriger einer überschaubaren Minderheit -- schützen. Aber wie? Ich kann nur mein Wort geben: Also, ich sage hier, in aller Ehrlichkeit, ich schwöre, -- jene, die mich kennen, wissen, dass ich immer offen spreche -- ich beteuere: Ich habe in diesem Forum noch nie gef..., noch nie anonym geschrieben, und werde es auch nie tun.

Das wars auch schon. Sie können jetzt wieder an Ihre Arbeit gehen. Danke.


Ahoy

Pjotr

Mucki
Beiträge: 26644
Registriert: 07.09.2006
Geschlecht:

Beitragvon Mucki » 07.02.2014, 10:35

:totlach:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste