Elfchen-Salon

Hier ist Raum für gemeinsame unkommentierte Textfolgen
cali

Beitragvon cali » 28.09.2006, 22:35

Hallo an alle Schreibfreudigen!

Freue mich über rege Beteiligung. :-)


Elfchen:
Definition: Elf Wörter wie folgt verteilt:
Erste Zeile: In einem Wort (ein Gedanke, ein Gegenstand, eine Farbe, ein Geruch o.ä.)
Zweite Zeile: In zwei Wörtern (was macht das Wort aus Zeile 1)
Dritte Zeile: In drei Wörtern (wo oder wie ist das Wort aus Zeile 1)
Vierte Zeile: In vier Wörtern (was meinst du?)
Fünfte Zeile: Ein Wort (Fazit: was kommt dabei heraus)


Bitte immer mit dem letzten Wort des Vorgängers beginnen.
Zuletzt geändert von cali am 05.10.2006, 23:02, insgesamt 3-mal geändert.

Nifl
Beiträge: 3595
Registriert: 28.07.2006
Geschlecht:

Beitragvon Nifl » 22.01.2020, 21:46

unentwegt
Perlen finden
auf dem Märchenmond
sind wir längst zuhause
verschönern
"Das bin ich. Ich bin Polygonum Polymorphum" (Wolfgang Oehme)

Benutzeravatar
birke
Beiträge: 4055
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 22.01.2020, 22:20

verschönern
mit schmuck
oder durch liebe
sind die wangen gerötet
randgebiete
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/

Klara
Beiträge: 4423
Registriert: 23.10.2006

Beitragvon Klara » 24.01.2020, 13:48

randgebiete
fransen aus
neo nazi fetzen
binden sich zu fahnen
schreien

Nifl
Beiträge: 3595
Registriert: 28.07.2006
Geschlecht:

Beitragvon Nifl » 26.01.2020, 17:43

schreien
buchstäblich aufmarschiert
Angst und Schrecken
verschließen mir die Augen
wahlheimisch
"Das bin ich. Ich bin Polygonum Polymorphum" (Wolfgang Oehme)

Benutzeravatar
birke
Beiträge: 4055
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 26.01.2020, 18:13

wahlheimisch
sind wir
im gedicht oder
in einer anderen dimension
weltoffen
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/

Nifl
Beiträge: 3595
Registriert: 28.07.2006
Geschlecht:

Beitragvon Nifl » 27.01.2020, 19:28

weltoffen
umgeben sein
von getrockneter Wäsche
oben über der Gasse
Warmluft
"Das bin ich. Ich bin Polygonum Polymorphum" (Wolfgang Oehme)

Benutzeravatar
birke
Beiträge: 4055
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 27.01.2020, 22:03

warmluft
atmen wir
zauselnd und zart
über die dächer fliegen
wildgänse
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/

Nifl
Beiträge: 3595
Registriert: 28.07.2006
Geschlecht:

Beitragvon Nifl » 29.01.2020, 19:13

Wildgänse
ziehen dahin
lassen uns überwintern
von hier unten aus
hautnahe
"Das bin ich. Ich bin Polygonum Polymorphum" (Wolfgang Oehme)

Benutzeravatar
birke
Beiträge: 4055
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 29.01.2020, 20:46

hautnahe
ziehen wir
um die häuser
linien in deiner hand
halsüberkopf
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/

Nifl
Beiträge: 3595
Registriert: 28.07.2006
Geschlecht:

Beitragvon Nifl » 31.01.2020, 18:40

halsüberkopf
fliehender Winter
ich träume hinterher
die Schneefrau zu küssen
kohlemündig
"Das bin ich. Ich bin Polygonum Polymorphum" (Wolfgang Oehme)

Benutzeravatar
birke
Beiträge: 4055
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 31.01.2020, 19:57

kohlemündig
die schneefrau
ist längst geschmolzen
unter den küssen wartet
quellwasser
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/

Klara
Beiträge: 4423
Registriert: 23.10.2006

Beitragvon Klara » 02.02.2020, 12:03

Quellwasser
frischt Nieren
Die Hoffnung tröpfelt
wie Blut oder Inkontinenz
haltlos

Nifl
Beiträge: 3595
Registriert: 28.07.2006
Geschlecht:

Beitragvon Nifl » 02.02.2020, 15:54

haltlos
treiben wir
durch einen Traum
springen zusammen vom Turm
luzide
"Das bin ich. Ich bin Polygonum Polymorphum" (Wolfgang Oehme)

Benutzeravatar
birke
Beiträge: 4055
Registriert: 19.05.2012
Geschlecht:

Beitragvon birke » 03.02.2020, 13:24

luzide
träume sind
worte sind wir
schwimmen aneinander durch zeilen
getarnt
tu etwas mond an das, was du schreibst. (jules renard)

https://versspruenge.wordpress.com/


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste