sieben wilde tage

In diesem Bereich können musikalische Stücke, Klangexperimente und vertonte Texte eingestellt werden. Wichtig: Bitte unbedingt auch hier das Urheberrecht beachten!
Benutzeravatar
Elsa
Beiträge: 5269
Registriert: 25.02.2007
Geschlecht:

Beitragvon Elsa » 16.08.2009, 13:40

sieben wilde tage
hab ich dir geschenkt


oh show us the way
to the next whiskeybar
oh don’t ask why
oh don’t ask why


wir soffen und prügelten uns
tanzten durch unbekannte
strassen und vögelten wie köter
in hauseinfahrten zwischen müll

niemals fragte ich nach
ob du mich liebst
das wäre lächerlich gewesen

meine freunde sagten:
ein freak ist das und trotzdem
war da eine mächtigkeit in deinem lachen
ungeheuer die schatten im augenblau

als ich dann ging tobtest du
weiter durch dein leben meine
abwesenheit fiel dir gar nicht auf

Elsas Version

Trixies Version

by ELsa
Song Brecht/Weill/Lenya
Zuletzt geändert von Elsa am 19.08.2009, 22:39, insgesamt 2-mal geändert.
Schreiben ist atmen

Mucki
Beiträge: 26644
Registriert: 07.09.2006
Geschlecht:

Beitragvon Mucki » 16.08.2009, 13:59

Hui, was für eine Lesung, Elsie!

Klasse, einmal durch die Einrahmung des songs und wie unterschiedlich emotional du gelesen hast. Nach meinem Empfinden genau richtig betont. Mal wild, mal zart. :daumen:
Das hab ich richtig aufgesaugt!

Saludos
Mucki

Max

Beitragvon Max » 16.08.2009, 14:06

Liebe Elsa,

das ist Klasse in seiner Lebendigkeit .. gerne meh davon!!

Liebe Grüße
Max

Benutzeravatar
leonie
Beiträge: 8896
Registriert: 18.04.2006
Geschlecht:

Beitragvon leonie » 16.08.2009, 15:02

Liebe Elsa,

Du Lesequeen! Das ist toll gelesen!

Für mich bricht nur die Musik (an beiden Stellen) sehr abrupt ab, könnte man sie nicht mehr in die Lesung hinein und am Ende "ausklingen" lassen? Oder ist das technisch schwierig?

Zum Text:

war dein lachen so mächtig
ungeheuer die schatten im augenblau

fände ich noch stärker, weil bewegter als das starre Substantiv.

Sehr schön!

Liebe Grüße

leonie

DonKju

Beitragvon DonKju » 16.08.2009, 16:04

... uhuhuhu, shake,
make me wanna take
transatlas by the haand ..."

Mit einem Wort : Superb !

Liebe Sonntagsgrüße von :hut0047:-Hannes

Trixie

Beitragvon Trixie » 16.08.2009, 16:33

Ooooh, sehr schön *freu*!

Ich muss ja zugeben, als ich den Text die ersten 100 Male gelesen hatte ;-) hab ich ihn auch mal eingelesen und es hat sich fast genau so angehört. Nicht ganz so bedächtig, aber von den Betonungen sehr ähnlich. *juhu*.

Das ist schön. Werde ich mir noch oft anhören!!!! Danke!

Liebe Grüße
die Trix

Benutzeravatar
Elsa
Beiträge: 5269
Registriert: 25.02.2007
Geschlecht:

Beitragvon Elsa » 17.08.2009, 12:52

Liebe Mucki, Trix, lieber Max, Hannes,

*strahl* Freu mich, dass es euch gefällt. Trix, magst du deine Lesung nicht dazustellen? Wäre neugierig drauf.

Liebe leonie,

danke schön, "Lesequeen", wie hübsch!

Für mich bricht nur die Musik (an beiden Stellen) sehr abrupt ab, könnte man sie nicht mehr in die Lesung hinein und am Ende "ausklingen" lassen? Oder ist das technisch schwierig?
ja, leider das klappt nicht, weil davor und sofort danach der Text im Song weitergeht, das krieg ich nicht hin, habs eh probiert.

Zum Text:

war dein lachen so mächtig
ungeheuer die schatten im augenblau

fände ich noch stärker, weil bewegter als das starre Substantiv.
Danke auch dafür, aber ich hatte das schon, und habe mich entschlossen, die "Mächtigkeit" zu behalten.

Liebe Grüße
Elsa
Schreiben ist atmen

Trixie

Beitragvon Trixie » 17.08.2009, 23:16

hallo elsa,
hmmm, joah, ich überlegs mir ;-). das war ja eher nur für mich so.
aber ja, mal gucken, ich nehm das die tage mal in angriff :-)!
grüßlein

Benutzeravatar
Elsa
Beiträge: 5269
Registriert: 25.02.2007
Geschlecht:

Beitragvon Elsa » 18.08.2009, 21:51

Würd mich sehr freuen, liebe Trix!
Schreiben ist atmen

Trixie

Beitragvon Trixie » 19.08.2009, 17:58

Tadddaaaa:

Liebe Elsa,
hab mich nochma getraut, das ganze aufzunehmen, klingt natürlich qualitativ - technisch sowie stimmlich - lang nich so gut wie deine Version, aber "du wolltest es ja so" ;-) ;-)!

Trixies Version

Benutzeravatar
Elsa
Beiträge: 5269
Registriert: 25.02.2007
Geschlecht:

Beitragvon Elsa » 19.08.2009, 22:37

Suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper, liebe Trixie!

Ich finde das Weltklasse gelesen und gesungen.

Ich finde das viel besser als meine, nur damit du es weißt!

Ich möchte es gern oben dazustellen, ok?

Begeisterte Grüße
ELsa
Schreiben ist atmen

Trixie

Beitragvon Trixie » 19.08.2009, 22:45

Ach waaaas, Elsa, das sagst du doch bloß so *erröt
Das Gesinge, naja, wir haben dieses Lied von den Doors früher rauf und runter gesungen, es war mir einfach noch so sehr im Kopf, da hab ich mich doch mal getraut *lach
Es ist gar nich besser als deins. Du hast es einfach drauf, die ganze Aussprache und Betonung - ich bin immer wieder fasziniert davon.
Aber vielen Dank, ich fühle mich geehrt...

Dankedankedanke
es freut mich, dass es dir gefällt und es nicht verhunzt hat oder so ;-).
Bescheidene Grüße
die Trix

Benutzeravatar
Elsa
Beiträge: 5269
Registriert: 25.02.2007
Geschlecht:

Beitragvon Elsa » 20.08.2009, 19:54

Ja, Trix, es gefällt mir! :-)

LiebGruß
ELsa
Schreiben ist atmen

Benutzeravatar
leonie
Beiträge: 8896
Registriert: 18.04.2006
Geschlecht:

Beitragvon leonie » 20.08.2009, 20:39

Toll, Trixie, ich bin beeindruckt!! Ich finde es auch klasse gelesen und gesungen!

Liebe Grüße

leonie


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast